...

Marina. Traumfrau mit Traumnaturbusen!!!!

aliendom

Active member
Registriert
18 Aug. 2021
Beiträge
55
Punkte Reaktionen
151
Dann zog sie den Gummi rauf und stieg auf mein Schwanz und reitete mich rauf und runter ,ich knabberte ab ihren grossen Natur Tittis .
Während sie rauf und runter wippte .
nach einigen minuten stieg sie runter und küsste mich weiter ich wixxte mein Schwanz immer härter und schneller und spielte währenddessen an ihrer Fotze herum bis ich ihr alles schön auf ihre Titten spritze .
Tuvok is back !!! Und in Topform ! (y)
ich stimme dir zu, Marina ist eine unglaubliche Frau, intelligent, die eine große Allgemeinbildung hat, viele Sprachen spricht (darunter perfekt Französisch), Sie liebt es zu tanzen und sich in guter Gesellschaft zu amüsieren. Ich verbringe sehr gerne Zeit mit ihr.
Was ihre Leistungen im Zimmer betrifft, kann ich das nicht beurteilen, da wir zusammen nur Karten spielen ;)
 

Tuvok

PornoAnomaly
Registriert
19 Aug. 2021
Beiträge
45
Punkte Reaktionen
129
Lang war es her als ich das letzte mal mit Marina gezimmert hatte .Aber sie ist und bleibt einer der besten WGs die es gibt ihr Service ist perfekt und sie liebt den Sex und den Kunden zu verwöhnen.
Wie vor ca 2 Wochen als ich an einem Sonntag gegen Abend im Cleo war ,das war direkt nach Weihnachten ,der Club war voll weil es ja Gratis Event noch war .Also ging ich auch und die Frauen waren alle sehr beschäftigt am Zimmern .
Ich sah Marina immer wieder aber sie war auch immer dauerstress bis zu einem kurzen zwischenstop ich ich sie kurz fragte ,wenn sie mal zeit hätte soll sie doch bei mir mal melden .
Denn ich hatte an diesem Abend eigentlich eine andere im Kopf gehabt die Katarina eine wundervolle Perle ,aber sie war immer besetzt und beachtete mich leider nicht an diesem Abend .
Ich ging in den Fumoir und da kamm auch gleich Marina zu mir und wir unterhielten uns über Gott und die Welt ,plötztlich rief mich der Sascha und sagte er hätte Katarina für mic bereit aber leider zu spät!
Nächste mal gerne Katarina !
Marina gefiehl es an mich zu kuscheln und mich bisschen spitz machen ,das dauert nicht lange und wir verschwanden ratz fatz ins Zimmer 9 mit Sofa @Titten Jim gruss an dich !

Wir machten uns bisschen Musik das steigert die erotik im Zimmer ,wenns ne geile Playlist gibt!( und die habe ich genau dazu )
Ich zog meine Badehose aus und lehnte mich gegen die Wand und sie ging auf die Knie und zack war mein Schwanz schon in ihrem Blasmund und lutsche und leckte an meiner Eier während ich voll geilheit stöhnte ,sie weiss wie sie mich geil macht
Danach ging aus Bett und das Spiel ging weiter sie blies und blies und tief und tiefer ging mein Schwanz in ihrem Mund rein ¨Bis zum Himalya .Ich musste bremsen und zog die zur mir rauf und steckte ihr meine Zunge in ihre Rache tief rein ,während ich mein Schwanz wixxte und ich sie fest an mich Preste!
Dann zog sie den Gummi rauf und stieg auf mein Schwanz und reitete mich rauf und runter ,ich knabberte ab ihren grossen Natur Tittis .
Während sie rauf und runter wippte .
nach einigen minuten stieg sie runter und küsste mich weiter ich wixxte mein Schwanz immer härter und schneller und spielte währenddessen an ihrer Fotze herum bis ich ihr alles schön auf ihre Titten spritze .
Danach alles schön geputz und wir verliesen das Zimmer ,da sah ich gerade mein Kumpel im Whirlpool und ich chillte dann noch nach meinem geilen Zimmer session .


Wie immer Marina ist und bleibt die beste im Cleo der Service einer der besten denn ich jeh in den CLubs bekam.

Danke
 

Titten Jim

Froschbackenfüller und Tittenkneter!!!
Registriert
22 Aug. 2021
Beiträge
111
Punkte Reaktionen
323
Kurzer Rückblick auf den Samstag mit Micaela Schäfer!

Schon um Mittagszeit war es recht voll mit Gästen. Das Wetter war halt schön und ich genoss noch die letzten warmen Sonnenstrahlen auf der Terasse, bevor es schneien kommt 🤪.

Grill genossen und das weibliche Fleisch begutachtet.....ging dann irgendwann mal mit Marina aufs Zimmerchen. Für mich halt eine der besten Alphornbläserin im Cleo. Ihr geiles DT ist einfach unerreicht. Später am Abend ging ich dann nochmal mit Marina. Ist das erste Mal das ich an einem Tag zweimal das gleiche Girls buche :devilish:. Aber ich habe mit meiner Marina eine Seelenverwante im Puff gefunden, es wird jedes Mal besser und besser und besser......wie mit einer Freundin halt :love:.

Und das schöne ist, wenns ihr zwischendurch langweilig ist, sucht sie mich immer auf um ein wenig zu plaudern und zu lachen. Girl next door.....


Um Punkt 22.00 kam dann die Micaela Schäfer und machte die DJane. Dem Cleo flog das Dach weg, so bumsvoll war es inzwischen. Jeder wollte die Micaela sehen :cool:.
Da ich leider aus dem Disco Alter raus bin, war mir das "Gstungg" zu heftig und die Musik zu laut. Man wird älter....Früher konnte ich ein AC/DC Konzert ohne Ohrenstöpsel geniessen. Heute brummt mir der Schädel o_O.

Aber die Party ging voll ab und ich hörte das die Micaela dann noch oben ohne Selfies machte und mit Gästen in den Whirlpool stieg. Zu dieser Zeit träumte ich schon von meiner Marina 😴😴😴.
 

Titten Jim

Froschbackenfüller und Tittenkneter!!!
Registriert
22 Aug. 2021
Beiträge
111
Punkte Reaktionen
323
So, habe es endlich geschafft die Marina nach 3-4 Jahren wieder mal zu geniessen. Und krass, die Marina hat sich null verändert. Immer noch super aufgestellt, lieb und megahübsch. Und auch kein Gramm zugenommen. Ihre Naturairbags sind immer noch wunderschön und butterweich zum kneten. Waahnsinnnn 😜. Fotos sieht ihr ja oben.....

Es war der erste Kleidertag im Cleo und war mal was anderes. Girls in geiler Abendgarderobe, Girls in heissen kurzen Jeans, Girls in bequemen Outfit und Turnschuhen. Mal keine Highheels und ich musste als 1.90 grosser Mann die kleinen Girls am Boden wie Ameisen suchen gehen 🤣🤣🤣.

Aber ist eine geile Idee! ddd.jpg

Die Marina angesprochen und es gab ein herzliches Wiedersehen. Und sie wusste nach den vielen Jahren noch meinen Namen. Das ist schon extrem. Ich weiss schon am nächsten Tag den Namen des Girls nicht mehr 🤪. Ich habe mir selbst geschworen, wenn Marina meinen Namen noch weiss, schenke ich ihr eine Stunde mit meinem Sündendolch!!!

Im Barbereich noch die alten Zeiten aufgewärmt und rumgeschmust. Nuttenkuscheln der geilen Art 😝.

Im Zimmer drückte sie mich hart gegen die Wand (nicht ich sie), und rammte mir ihre Zunge durchs Halszäpfchen. Dabei streichelte sie geil meinen Harry Potter Zauberstab zu einem Schmiedhammer. Irgendwie hat es sich im Cleo rumgesprochen das ich Deep-Hardcore-Zungenküsse liebe. Dabei mantschte ich ihre geilen warmen Babypumpen zu Tiramisu 😉. Fühlen sich so butterzart an puhhhh, Mann o Mann.....

Da ich ihr vorher sagte das ich so 50min gelutscht werden möchte, ging Marina schön langsam vor. Zuerst im stehen, dann auf dem Bett und wie meistens zum Schluss auf dem Sofa. Und Marina ist die Königin des geil blasen. Hat jeden Trick drauf das Luder.

Das geilste war das sie immer wieder extrem Deep Throut gemacht hat. Wirklich ganz bis zum Schaft und meine Spritzgurke so eine Weile tieeeeef im Mund gehalten. Und das beste, dazu züngelte sie noch an meinen Eier rum. Wirklich Pornomässig.

Da spricht jeder über die Mona Lisa wie sie die BJ Queen wäre. Gegen Marina ist Mona Lisa aber eine Nonne 😂.


Da Marina leider keine Mundaufnahme macht, wurde es recht brutal für mich. Aber zum Glück liess Marina meinen Speedy Gonzalez immer wieder abschlaffen und Luft holen um ihn wieder hart zu blasen. Ist für mich das geilste beim Marathon Blasen, immer wieder neu starten.
Und Marina beherrscht das perfekt (y).


Leider nach ca 40min hielt ich es nicht mehr durch und knapp vor dem Mund tsunamen nahm sie Spritzmax raus und ich torpedierte ihre geilen Titten mit meinem Babysaft. So geil und sie verrieb mein Sperma auf ihren Titten bis sie glänzten wie Weihnachtskugeln.....


Dann 15min Nuttenkuscheln und rumgeblödelt. Marina ist für mich mega. Aber wenn ich nicht in den Mund spritzen kann, ist es für mich nur ein halber Orgasmus. Darum immer wieder Marina, aber nicht jedes Mal 🤪.
 

Titten Jim

Froschbackenfüller und Tittenkneter!!!
Registriert
22 Aug. 2021
Beiträge
111
Punkte Reaktionen
323
Gerade auf der Cleo Homepage gesehen das die Marina ab morgen zurück kommt. Nicht die Teeny Marina, sondern die Granny Marina 😂 😂😂.
Da ich die Marina mal im Freubad hatte, aber keine Ahnung mehr habe, wie sie so im Zimmer ist, suchte ich alte Berichte von ihr (meinen Berichte glaube ich 🤪). Das ist einer meiner Hauptgründe, warum ich so gerne im Forum schreibe. Kann man immer nachschauen wie ein Girl früher war. Naturtitten? CIM? Spanisch sprechend? usw..... 1.jpg

Und ich fand diesen Bericht vom Freubad. Wenn ich ihn schon gefunden habe, kann ich ihn auch gerade hier reinstellen 😎.

Puhhhh....früher schrieb ich noch länger als heute 🤪. Und damals war ich noch seriös und machte FM....noch kein 🐸🐸🐸.




Sonnenschein, knackige Ärsche und wippende Titten auf den Strassen.

Ich musste Titten kneten, sonst wäre ich durchgedreht. Also schon um 17.00 im Freubad mit dem Goldticket eingecheckt. War noch nicht so viel los und die Girls saugten sich bei mir an, als wäre ich das einzige Korn im Hühnerstall 😜.


Doch ich genoss zuerst noch die Abendsonne auf der Terrasse, die im Moment noch herausgeputzt wird.

Dann an der Bar zurück mit der Rumänin Marina ins Gespräch gekommen. Da sie super deutsch spricht und voll simpatisch rüberkam, sprachen wir lange zusammen. Sie ist normal im Cleo in Bargen tätig.
Hatte gar nicht gewusst, das so hübsche Bienen wie die Marina dort arbeiten o_O. 11.jpg

Wir schäckerten sicher mehr als eine halbe Stunde rum und sie streichelte dazu immer meinen Schwanz. Das gefällt. Als sie mir ihre Titten zeigte, war es nur noch eine Frage wo und wie lange.....

Eine Stunde Pärchenland musste her. Schon beim Duschen steckte sie mir ihre Zunge in den Hals und ich knetete dazu ihre nassglitschigen Titten durch....

Grrrr, ich war rattig wie die Sau. Diese Naturtitten haben genau die Grösse meiner Händen. Passten wie angegossen rein und ich spürte bei jedem kneten die Natur Gottes. Tittenliebhaber verstehen was ich meine. Die genaue Weichheit und Standfestigkeit die ein perfekter Busen haben muss. Dazu geile Warzen an denen ich mich festsaugte 😘. War so ein schönes Gefühl diese makelosen Brüste zu kneten......

Dann auf ein Sofa gezügelt und dort wixxte sie ihn mir schön hart. Und immer schön die Zunge in meinem Hals. Ich war wie in einem Traum. Aufs Mal hatte sie meinen Schwanz im Mund. Keine Ahnung wie sie den Gummi so schnell rüberstülpte, ging alles in einem Guss....

Vorher hatte ich sie noch gefragt, ob sie es gewohnt sei, lange zu blasen. Und ihre Antwort war "2 Stunden ohne Pause sei ihr Rekord" ;). Diese Worte vergesse ich nie mehr und so testete ich sie natürlich. Und sie gab mir das volle Lutschprogramm. Eier lecken und kraulen, Eichel saugen, Deep Throut bis Anschlag usw..... Dazu knetete ich ihre Naturtitten schön sanft durch......1111.jpg

Sah Sterne, so geil hat mich schon lange keine mehr geblasen und das mit Gummi. Denke so nach 20min konnte ich es nicht mehr zurückhalten und spritzte die ganze Wochenladung ab. Und bis zum letzten Tröpfchen hatte sie meinen Peacemaker im Mund. Mehr blasen geht nicht..........

Dann auf dem Bett eine professionelle Massage bekommen. Tat wirklich gut. Wollte dann ein wenig auskuscheln, doch was macht die geile Marina??? Sie saugt meinen Prügel nochmal an. Sagte ihr zwar, ich wolle den zweiten Sprutz aufheben für später. Hätte auch Probleme in einer Stunde zweimal zu kommen. Doch wie ihre Ohren voll Sperma wären, blies sie einfach weiter. 11111.jpg

Dachte halt okay, wenn du das willst, mach nur. Ich spritze sowieso nicht ab. Knetete ihre baumelnden Titten nochmals schön durch und aufs Mal wirds mir schwarz vor Augen. Ich war ein paar Sekunden wie weg und als ich wieder besser sah, war der Gummi voll, und sie lächelnd daneben (y). Hat mich ins Koma geblasen die geile Marina. 111111.jpg

Ich lag wie tot da!!!

Habe mich überdurchschnittlich bedankt bei ihr und ging dann duschen und essen.


Genoss danach noch tausend Attacken der Girls. War eigentlich von 17.00 bis 1.00 nie eine Minute alleine. Nur wenn ich ins Saunagelände ging.


So gegen Mitternacht begegnete ich per "Zufall" wieder der Marina. Und ich wusste, den dritten Schuss kann nur sie raussaugen. Ab ins Tanzseparee, wo sie zuerst an der Stange geil tanzte, ich natürlich wieder voll an den Titten.

Aufs Mal ging sie in die Knie und lutschte schon wieder meinen Lümmel. Ich dachte scheisse, ich will doch nur mit Gummi. Doch die Hexe hatte irgendwie den Gummi rübergelutscht ohne das ich es merkte :devilish:. Perfekter Service.....

So lutschte sie mir geil auf der kleinen Bühne. Wollte dann doch absitzen und das Gebläse ging schön auf dem Sofa weiter.

Dann passierte das, was eben bei Publicsex light (durchsichtige Vorhänge waren geschlossen) manchmal passieren kann. Kurz bevor ich spritzen wollte, standen ein paar Leute vor dem Vorhang und das brachte mich aus der Konzentration und ich hatte fast einen Samenstau :cautious:.

Doch zum Glück kannte die erfahrene Marina diese Situation und brachte mich dann doch noch zu abspritzen. Dank Höchstleistung ihrer Dyson Saugkraft. Puhh, nochmal Glück gehabt. Samenstau ist schmerzhaft und mühsam......:ninja:.


So ging wiedermal ein herrlicher geiler Freubadabend zu Ende. Hoffe Marina bleibt noch ne Weile im Freubad. Habe mich wieder mal verliebt und sie wird die Mutter meiner Kinder 🥰.


Amen
🤝
 
...
Oben