...

Mihaela! Traumfrau mit Traumnaturbusen und Traumblowjob!!!

Titten Jim

Froschbackenfüller und Tittenkneter!!!
Registriert
22 Aug. 2021
Beiträge
294
Punkte Reaktionen
962
Da die heisse Mihaela immer noch im Sexpark uns Männer glücklich macht, suchte ich auf meinem alten Laptop noch einen alten Bericht vom Oktoberfest 2019 im Sexpark raus. Dieses Jahr ist ja wieder Oktoberfest im Sexpark. oktoberfest-september.jpg

Und ich fand den Bericht tatsächlich noch🤪.

Wenns intressiert😉.



Heute war Oktoberfestparty und alle Girls in heissen Dirndl. Und Mihaela mit ihren geilen grossen Naturtitten sah extrem geil aus. Puhhhh, die Titten fielen fast aus dem Ausschnitt raus und ich seuferte nur noch. Auch war sie perfekt geschminkt und super Haare. Für mich war sie der heisseste Feger im Raum.

Mihaela300.jpg

Sie kam sofort zu mir an die Bar und entführte mich auf ein Sofa. Rundum nur geile Titten im Dirndl, doch ich schaute mehrheitlich nur in den Ausschnitt der Mihaela. Schon nur bei der Vorstellung, gleich kann ich diese Wunderdudeln durchkneten und den geilen roten Mund küssen, schwitzte ich wie Herkules in der Arena. Komme leider immer recht ins schwitzen, wenn ich Titten sehe, wegen der Geilheit und Nervosität.

17992390.gif Fragte mich auch was den los sei, warum ich so schwitze??? Gab wie immer dem Bademantel und der Sauna schuld😂.



Ich sprach mit ihr mehrheitlich spanisch, sie spricht aber auch gut deutsch.



Mihaela fragte mich nicht wegen Zimmergang. Genoss sicher meine Schweissausbrüche und gierigen Blicke. Sie wusste genau, sie hat mich wie ein Wurm an der Angel. Gab null entrinnen.....keine Chance mehr.
Ich soff noch nie ein Heini so schnell aus, fragte sie mit zitternder Stimme "Zzzziimerrrr" und ab gings. Die Götter waren auf meiner Seite und mein Lieblingszimmer 3 war gerade frei.

Mihaela100.jpg

Ohne nicht das kleinste Zögern, packte meine beiden Baggerhände die geilen weichen Naturtitten und ich baggerte....bäckerte...knetete...voll drauflos und Mihaela hatte voll Freude daran. Sie sah lachend zu wie ich voll abging an ihren Dudeln. Auf den Fotos sehen sie leicht nach Silikon aus. Sind sie aber nicht, sind voll geil zum kneeeeeten und sie machten meinen Schwanz hart.



ZK gab sie mir zuerst zurückhaltend. Sagte ihr dann "Hey mi Amor, yo quiere besar mojado y lengua muy dentro. Como novios". Und zack, gab es tropfnasse, tieeeeefe geile ZK zum verlieben. Eine Hand am Titten kneten, die andere Hand am Arsch abgreifen und die Zunge tieeef in ihrem Hals.....Petting wie es der Jimbo mag. Dazu wixxte sie mir natürlich den Schwanz hart......



Sie hockte sich dann aufs Bett. Dank meinen 1.90 passt das immer perfekt. Der Blaswinkel war so super eingestellt. Genau auf Schwanzhöhe befand sich ihr Schmollmund und ich musste nur noch waagrecht einfahren hehe....Bin halt schon ein fauler Hund:p.

Und verdammt grrrrrr, die Mihaela blies so geil, Wahnsinn! Sie ist sicher schon mit einem Lolli im Mund geboren qqqqqqqqq.gif



Ich genoss es einfach und wurde von Zungenschlag zu Zungenschlag geiler. Ich spürte ihre Zunge und Zähnchen so geil, ich drehte fast durch. Ihre Dudeln nudelte ich weiterhin durch.



Es war so geil das ich auf ficken verzichten wollte. Nur blasen bis zur Explosion. Nach ca 15min geilem lutschen fragte ich sie "tu puedo chupar una hora sin pausa mi amor?" Mihaela: "No problem para mi, como tu quieres".

So verlängerte ich von 30min auf 60min und setzte mich gemütlich auf den GoT Sessel. Sie nahm ein Kissen unter die Knie, sie wusste ja das es jetzt länger geht. Ihre Nackenmuskeln wurden jetzt gefordert.....



Packte nochmals ihre Titten, züngelte noch mal drauflos und dann lehnte ich mich zurück. Und los gings das sutsch sutsch sutsch......

Mihaela200.jpg

Habe ein Woche nicht abgespritzt und das zahlte sich aus. Ich war wie in Trance vor Geilheit und Mihaela blies so perfekt das ich nie grosse Mühe hatte, den Point of no return zu überschreiten. Schnell....langsam...tief...Eier gurgeln....Eichel züngeln...Schaft rauf und runter....die ganze Blastechnik bekam mein Schwanz zu spüren.



So nach 40min intensivem blasen spürte sie langsam die Anstrengung und den Nacken. Ja ja ja, zuerst sagen die Girls immer, kein Problem ich blas dir auch ne Stunde oder zwei. Wenns dann aber so weit ist, kommen viele an ihre Grenze. Ist auch logisch. Sage ja manchmal auch ist kein Problem, ich renne 20km ohne Probleme. Und nach 100 Meter schnaufe ich dann schon wie Walross:ROFLMAO:.



So nach 45 min (Uhr hängt ja genau gegenüber) wollte ich sie und natürlich auch mich erlösen. Ein "vamos, quiere venir" genügte und sie erhöhte die Schlagzahl. Mein ganzer Körper zog sich zusammen...die Eier brannten lichterloh...der Schwanz glühte wie ein Hufeisen...und dann dieeeeeeee Erlösung...meine ganze aufgesparte Wochenladung ballerte ich gnadenlos in ihr weiterhin saugendes Mündchen rein🐸. Schon nach der ersten Ladung war ihr Mund proppevoll und sie stemmte die Zunge dagegen. Doch dann liess sie es geschehen und ich konnte tieeef in ihrem Mund noch die zweite...dritte...vierte...Ladung abfeuern. Das schaffen nur wenige, das ganze Material bis zum letzten Tropfen aufzunehmen ohne zu schlucken. Die Mihaela schaffte es. Top! 206440-fahnen-europa-rumaenien-smiley-ok.gif



Ihre Backen sahen zwar aus, als hätte sie eine ganze Melone im Mund:sick:. Speutz...röchel...pffff aufs Papiertuch und zack ihre spermadurchtränkte Zunge tief in meinen Mund geschoben. Ich mag das und die Girls auch. Spermaküsse vom feinsten. Galamenue.....mmmmmm



5min Romeo und Julia gespielt und sie nochmals saugen lassen. Liebe es einfach wie sie bläst. Doch auch Mihaela war nudelfertig und ich wixxte den Rest der noch übrig war auf ihre Titten raus. Kam gar nicht mehr so viel, sie hat mich beim ersten Mal zu 100% abgemolken.



Ich bedankte mich ganz ehrlich bei ihr für dieses perfekte Blasorchester. Weil das war ganz grosse Klasse. An der Kasse rundete ich natürlich die Summe auf für sie.....so ein Blasehasen muss ich mir warm behalten🥰.


Ausgepummt aber happy gings zurück ans Oktoberfest🥳.
 
...
Oben