...

Teeny Alessia

bluEyes

Member
Registriert
20 Aug. 2021
Beiträge
22
Punkte Reaktionen
52
Hey Leute, dieser Teil des Forums gehört

ALESSIA

und nicht Diskussionen ob man reich ist, Zähne flicken geht, ab wann zu viel bezahlt wird, ob Extras bezahlt werden müssen/sollen, wo Girl A und B und C jetzt arbeiten, welche Clubs man als Edelclubs bezeichnet repektive nicht, usw, usw,
einfach nur


ALESSIA

Wichtig ist was unten am Bild steht
-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Anmerkung der Administration
Hier die Verlinkung zum Bezug auf diesen Beitrag:

Stammtischgespräche

Besten Dank für Euer Verständnis.
 

Anhänge

  • a.jpg
    a.jpg
    80,1 KB · Aufrufe: 12
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

BeOxxx

Member
Registriert
14 Okt. 2021
Beiträge
47
Punkte Reaktionen
25
sorry für vorigen 'Resend' ... ist mir einfach während Beantwortung 'weg geflutscht' !!!


@bluEyes : du hast natürlich vollkommen Recht !

Tut mir leid ! Bin halt immer noch ein wenig 'deprimiert' wegen letztem Freitag ----

Soll nicht wieder vorkommen, trust me !!!

tks für Alles !!!
 

bluEyes

Member
Registriert
20 Aug. 2021
Beiträge
22
Punkte Reaktionen
52
Teeny Alessia kenne ich überhaupt nicht, aber gemäss Bericht ist sie ähnlich im Service wie 90% aller Cleo Girls. Irgendwie mechanisch. Wo bitte, Girls, ist eure Leidenschaft für Sex (mit Hingabe, Emotionen). Ist so schade, denn dieses 'Feuer' fehlt bei fast Allen, und genau das suche ich. Ich muss mich wohl damit abfinden, und schauen/probieren, bis ich wieder mal eine Emotions-Granate wie ehem. 'skinny Rebecca' oder (ähnlich) 'Gabriela' finde ... Wer suchet, der findet ... 😃
Ich bin nicht einverstanden wenn man über ein Girl urteilt, das man nicht kennt. Von "mechanisch" kann ich gar nichts lesen im Beitrag von @Formel 1 !!!!

Ich kenne aber @Formel 1 sehr gut und ist auch ein guter Freund. Ich weiss auch, dass seine Favoritinnen nur ab und zu zu meinen Favoritinnen zählen aber auch umgekehrt. Bei Alessia scheint es so zu sein.

Zitat von mir vom 27. April 2021 aus einem anderen Forum (Nachtrag, sogar in diesem Forum, wer sucht der findet) über Alessia:

.......Mir ist schon da eine schwarzhaarige Schönheit auf der Gegenseite aufgefallen die ich noch nie gesehen habe, mir aber keine grossen Gedanken gemacht, habe ich doch Pläne.

Die Zeit verging mit Plaudern und, gerade eingetroffen, Torsten gesellte sich zu uns. Mit einem schelmischen Lächeln blickte er mich an und meinte, ich hätte etwas für dich, sie ist neu hier aber genau das Richtige für dich. Kaum gesagt stand er auf und holte, exakt das Girl mit den schwarzen Haaren zu uns an den Tisch und stellte uns einander vor. Alessia! Da waren meine Pläne wieder durcheinander geraten, wie schon so oft. Alessia setzte sich mit einem vollem Teller Essen zu uns, Torsten meinte, iss mal schön in Ruhe und dann seht ihr zwei mal weiter. Der Besucherandrang und damit die Zimmerauslastung war so gross, dass Alessia vom Personal aufgefordert wurde ihr Zimmer ein wenig aufzuräumen weil es gebraucht wurde. So kam es, dass wir uns eben in diesem Zimmer wieder sahen. Ich mag nicht den Porno wie Kumpel Tuvok (siehe Beitrag #364), sondern das für viele langweilige kuscheln. So etwas wie bei ihr habe ich schon sehr lange nicht mehr erleben dürfen, GFS vom Feinsten
:love:
, obwohl erst 18 geworden. Ich kam, wie ein anderer „Verehrer“ von ihr, nicht mehr vom Schwärmen los.

.........

Um 10 Uhr Abends machten sich viele Gäste, auch schon der eine oder andere Kollege auf den Heimweg und das Gedränge liess nach und wen sehe ich da einsam in einem Stuhl sitzen? Alessia, ich zögerte keine Sekunde und war wieder bei ihr, ja kuscheln kann sie perfekt. Warum nicht noch eine zweite Runde mit ihr? Ich weiss, ich war nicht der Einzige der mehr als einen Zimmergang mit ihr hatte an diesem frühlingshaften Sonntag
:)
. Und keiner hat das Zusammensein mit Alessia bereut. Kurz vor Mitternacht traf ich sie nochmals in der Bar, sie hob die Hände um anzudeuten ich soll zu ihr kommen und das kuscheln bis zu ihrem Arbeitsende ging weiter. WOW Torsten, wie hast du das geschafft eine solche Perle in den Club zu bekommen
:?:


Ich war gestern im Cleo und hoffte Alessia wieder anzutreffen da sie anfangs Woche auf dem Plan aufgeführt war, leider war sie schon wieder abgereist, leider.
 
Zuletzt bearbeitet:

BeOxxx

Member
Registriert
14 Okt. 2021
Beiträge
47
Punkte Reaktionen
25
Teeny Alessia kenne ich überhaupt nicht, aber gemäss Bericht ist sie ähnlich im Service wie 90% aller Cleo Girls. Irgendwie mechanisch. Wo bitte, Girls, ist eure Leidenschaft für Sex (mit Hingabe, Emotionen). Ist so schade, denn dieses 'Feuer' fehlt bei fast Allen, und genau das suche ich. Ich muss mich wohl damit abfinden, und schauen/probieren, bis ich wieder mal eine Emotions-Granate wie ehem. 'skinny Rebecca' oder (ähnlich) 'Gabriela' finde ... Wer suchet, der findet ... 😃
 

Formel 1

Member
Registriert
22 Aug. 2021
Beiträge
14
Punkte Reaktionen
87
Teeny Alessia ist nach ca. zwei Monaten Ferien wieder zurück im CleoClub. Sie hat sich an ihren Oberschenkeln neue Tattoos stechen lassen , die sie mir am vergangenen Samstag stolz präsentierte. Ich nahm‘s zur Kenntnis....😙 dabei hat sie doch so viele andere Vorzüge. Als erstes fallen ihre tiefblauen Augen auf, die zusammen mit ihren pechschwarzen , langen Haaren jeden Mann um den Verstand bringen. Charmant und witzig ist sie zudem auch noch.
Da Teeny Alessia im CleoClub bereits sehr viele Stammkunden hat und sie mir von meinem Kollegen @tigerkeops wärmstens empfohlen wurde, stand einem Zimmergang mit ihr nichts mehr im Wege.

Ihr BJ habe ich als gut empfunden. Nicht mehr aber auch nicht weniger. Verwendete viel Spucke und hielt zeitweise Blickkontakt zu mir, was dank Ihren wirklich stahlblauen Augen ein nicht unwichtiger Pluspunkt war. Zudem punktete sie bei mir, indem sie mit ihren Fingernägeln sanft wie eine Feder über meine Eier und Oberschenkel schweifte. Nach gefühlten 10 Minuten gingen wir zum Sex über. Teeny Alessia gab auch hier ihr Bestes aber irgendwie schien bei mir der zündende Funke nicht so richtig rübergesprungen zu sein. Waren meine Erwartungen einfach zu hoch oder spielte hier die berühmte Chemie einfach nicht mit?Die Antwort dürfte vermutlich darin zu suchen sein, dass es mir leider nicht gelungen ist, ihr Potential voll auszuschöpfen.
Aber was soll’s am Schluss endete doch noch alles im grünen Bereich und wir beide verließen zufrieden das Zimmer. Zu einer Wiederholung dürfte es allerdings nicht reichen dafür ist im CleoClub die Konkurrenz einfach zu stark. Tenny Alessia wird damit allerdings leben können. Sie hat wie erwähnt Stammkunden wie Sand am Meer😊
 
...
Oben