...

Grosser Städte Puff Prag Trip Erfahrungen !!

Tuvok

PornoAnomaly
Registriert
19 Aug. 2021
Beiträge
30
Punkte Reaktionen
95
So mein Pager Städte Puff Trip ist schon wieder vorbei, hier mal paar Erfahrungen und Erlebnisse aus meiner Sicht, kann sich auf jede andere Person anders wirken .

Am unser erste Abend oder Nacht waren wir zuerst in Striplokals!!

Hotpeppers

Eintritt ist Frei, das Bier ist hier übrigens am Billigsten von allen Striplokalen.

Die Girls tanzen an der Stange und man kann mit ihnen in den Séparée Bereich kostet aber für 6 Min knappe 70 Fr (ich schreibe jetzt extra Franken damit es leichter rüber kommt )

Es gibt immer wieder Striptease Einlagen und die Girls kommen auch immer wieder zu dir hin um dir ein Strip anzubieten.

Das Lokal liegt direkt am Wenselplatz und also sehr leicht zu finden daneben ist auch der Club DubleX ist eine Disco wo immer wieder bekannte DJ auflegen.

Hotpeppers ist eigentlich direkt für den Touristen gemacht, sehr viele Touristen kommen dort vorbei!

Dann Paar Meter weiter liegt das

Goldfingers

Eintritt ca 10 Fr dafür bekommt man einen Wodka Shot

ist eigentlich fast gleich wie Hotpeppers nur dort gibt sehr gute Striptease einlagen, und wir verbrachten dort etliche Stunden bis in den frühen Morgen!

Getränke Preise sind dort leicht höher als Hotpeppers und Lapdance etwa gleich!

Dann gibt’s noch das

Darling

es ist eher ein Cabaret und hat auch das Flair von einem Puff wie in den alten Zeiten ,bei unseren ersten Abend waren wir sehr lange drin weil es sehr spannend war und auch sehr interessant .Aber wir dachten zuerst warum keine Girls Sex anboten ,denn als ich in New York war ,war ich auch in Gentlemen Clubs und dort hinten in den Räumen ging die Post ab ,aber hier für die ersten Stunden wurden nur gestrippt .Bis mein Kumpel zurück von der Toilette kam und prompt wurde er angesprochen ob er Sex wolle .

Wir waren etwas überrascht und kannten das System noch nicht.

Bis wir nochmals hingingen und plötzlich als wir am Tisch sassen ,kamen die Girls in 5 min tackt und sprachen uns an für Sex ,ABER es waren nicht die Girls die Strippten sonder ganz andere Girls die an der Wand auf ihren Hockern sassen und Ausschau hielten, es gab paar süsse Nutten aber es gab auch sehr alte Hafenhuren pardon für den Ausdruck.

Aber wir fragten mal nach dem Preis und man sagte uns 4000 Kronen für 30 min ohne Küssen und FM also auf Franken ca. 160.

Das war für uns auf jedenfalls zu teuer und man konnte anscheinend auch nicht richtig Duschen und die Räume waren sicher auch nicht so gross (keine Ahnung)

Ein Kumpel von mir nahm eine zum Séparée Champagne Show und bekam ein Vorgeschmack mit ZK und Berührungen aber kein direkter GV, eher ein aufgeilen!

Wenn man mit den normalen Stripperinnen eins Séparée geht muss man ein Formular unterschreiben das man kein Sex hat! LoL

Wir lassen es sein und es wurde fast 5.00 früh aus wir aus dem Cabaret rausgingen.

Es gab auch direkt auf der andere Strasse des Cabaret ein Saunaclub wie hier!



https://saunaclub.cz/en/

Eintritt ca. 100 Fr und 30 min auch ca. 100 Fr

Ein Typ auf der Strasse hat uns reingelots und uns kurz ein Einblick geschafft und wir konnten paar Eisbären entdecken und ja ich habe 2 Girls gesehen ,laut seiner Aussage waren an diesem Abend 15 Girls anwesend aber wahrscheinlich alle besetzt ,kann sein das am Weekend mehr gibt ,wie gesagt ist aus meiner Erfahrung. Wir liessen diese Idee da es kein TP gab und wir nicht Geld verschleudern wollten .



Dann gab es noch das

NeonCLub

Eintritt frei

Ist wie ein Kontaktbar, als wir hinsaßen kam eine etwas in die Jahre gekommene Russin denke Anfang 40 sie arbeitete schon in Zürich Partymeile Langstrasse aber sie gefiel uns gar nicht und da kam die Servicefrau fragte nach einer Ladydrink und wir lehnten danken ab und so zischte die Russin sofort wieder ab und reklamierte anscheinen bei der Puffmuter über uns darauf kam die Puffmutter zu uns ,und sagte ob wir keine Ladydrink zahlen wollten sonst könnt ihr wieder gehen und mein Kumpel sagte darauf wir Trinken unser Bier fertig und verduften uns wieder.

Die Girls waren leider nicht unser Typ, Preise sind moderat aber was für Service gibt kann ich nicht sagen!! !



Dann gab es noch die Girls die Privat in den Wohnungen Appartement Sex anbieten ,die Preise sind sehr Tief fängt bei 40 Fr an geht bis 150 Fr. aber da ist vieles dabei .Muss man mit den Frauen verhandeln ,hier zsb eine eine Seite ist halt auf Tschechisch aber ist wie Googlemaps aufgebaut und gibt 3 Arten Privat, Massage und Club denke so Laufhäuser !

https://www.sex.cz/ nicht auf Englisch klicken da ihr dann auf eine Escort Seite verlinkt werdet ,reine verasche !!!



Ich hatte schon vor Jahren mit einer Tschechische Pornostar über Facebook und Whatsapp Kontakt und sie würde 60 Euro für 1 Stunde verlangen, einfach ohne Küssen und nur FM .Aber das Geld war es wert! Dazu in einem andere Bericht ! Ihr Name ist Luci Angel https://de.xhamster.com/pornstars/luci-angel





Dann gab noch den



Showmarkt



Das ist eher etwas außerhalb Prag aber mit dem öV sehr rasch zu erreichen , man kommt zu einem großen Fabrikgebäude die 30 zimmer hat ,ein XXL Laufhaus .Man bezahlt via HP zsb 5 fr eintritt und man kann die Damen direkt ansprechen und hinten im Zimmer sie ficken ,wie Amsterdam oder Hamburg .

Kostet aber auch 30 min 150 Fr und auch FM und kein Küssen .Wer mehr will also FO und ZK etc zahlt denke ich mal extra! Es gibt ein große Bar Restaurant dort gibt’s paar Computer Station dort kann man die Girls im Internet anschauen .Es gibt dort Rumäninnen ,Blackys,Russia ,Tschechinnen, Ukraine.

Aber wir haben auch dort nichts gemacht!
 

BeOxxx

Member
Registriert
14 Okt. 2021
Beiträge
47
Punkte Reaktionen
25
Danke !

Aber demnach rein gar nix für mich !
Alles was ich liebe, machen die nicht oder nur
gegen Extra Money ... da bleibe ich halt hier !!!

cu BeOxxc \m/
 
...
Oben