...

NBU: Laura

Hatte auch das Vergnügen mit der wirklich hübschen Laura. Sie hat zwei sehr spezielle Tattoo an ihren Füssen. Eines ist ihr Geburtsdatum, das andere bleibt Privat.
Da sie am Vortag ein 3-Stündiges Zimmer mit einem Kettenraucher und dauernden … erdulden musste, wirkte sie sehr müde.
Sie küsste nur sehr zaghaft. Dies und das passte ihr nicht. Hätte das Zzimmer eigentlich abbrechen sollen. Aber ihr wisst ja wie in einer solchen Situation ist. Am Schluss musste ich sie noch massieren. Die Laura war an diesem Tag nicht gut drauf. Für nur GFS-Liebhaber ist sicher zu empfehlen.
Wiederholungsgefahr von mir besteht zur Zeit eher nicht.
 

1.Personsingular

Active member
Registriert
26 Jan. 2024
Beiträge
65
Punkte Reaktionen
189
Laura war mir bei meinem letzten Besuch aufgefallen. Allerdings nur sehr kurz, ungeschminkt und in Strassenkleidern, da sie an diesem Tag frei hatte. Der kurze Blickkontakt war aber genug um sie auf die "Absolutely todoliste" zu setzten.

Laura ist 26,Bulgarin mit einiger Erfahrung im Job und schlicht bildhübsch. Das Foto auf dem Tagesplan wird ihr in keinster Weise gerecht. Nach meinem Empfinden sieht sie dort eher etwas mollig aus, tatsächlich ist sie aber viel näher an Skinny als an mollig. Für mich Traumbody. Das sie sehr gut deutsch spricht ist ein weiterer Pluspunkt.
Im Zimmer bietet sie die perfekte Steigerung von einer kuscheligen Ouvertüre bis hin zum leidenschaftlichen Finale.
Ein echter Gewinn für das NBU und definitiv ein Grund für mich den Besuch dort zu wiederholen.
 
...
Oben