...

Cleoclub: Club-Berichte

Mick Brisgau

Geschichtenerzähler aus Passion
Registriert
21 Aug. 2021
Beiträge
162
Punkte Reaktionen
886
Gestern Samstag nach fünf Monaten wieder mal nach Bargen gedüst. An der Coop Pronto Tankstelle in Aarberg beim Tanken zwei Puffkameraden getroffen. Man kennt und grüsst sich mit einem breiten grinsen im Gesicht. 😄 Dann weiter zum Cleo und mein Lieblingsparkplatz ist frei. (wer einen Lieblingsparkplatz vor dem Puff hat sollte mal über sein Leben nachdenken ... 😄) Die Wendeltreppe hoch und bei Silvia eingechecked. Die erwarteten Floskeln "Lange nicht gesehen" und "Wo warst du?" fallen und als ich in die Garderobe komme fragt die Putzfrau dasselbe. 😄 Wenn sogar die Putzfrau dich vermisst weisst du dass du im familiären Cleo bist. 😊 Dann in den Barraum wo mich neue Frauen kritisch beäugen und bekannte Frauen mich herzlich begrüssen. Hach ist das schön wieder hier in der vertrauten Umgebung zu sein!

Kaffeeklatsch mit den Frauen abgehalten. Dann im Whirlpool relaxt und dann den bekannten griechischen Salat gefuttert. Etwas relaxt und mit den Frauen geredet. Speziell das niveauvolle Gespräch mit der Schweizerin Simona hat mir gefallen. Schade, dass sie mich mit ihrer Frisur, gestern in Punkstyle, optisch überhaupt nicht anmacht aber auf einer Sympathieskala von 1 bis 10 ist sie ne 10. 👍 Das Gästeaufkommen am Nachmittag ist überschaubar und es fällt mir auf, dass immer die gleichen paar Frauen Männer abschleppen. Besonders die neuen Frauen kleben am Sofa fest und sprechen kaum Männer an. Vielleicht waren es auch Klimaaktivistinnen die sich anstatt auf einer Strasse auf dem Sofa im Puff angeklebt haben und so gegen den Klimawandel protestiert haben. 😄 Wer weiss? Sie behindern so auch den Verkehr ... Aber nur den eigenen. 😄

Am späteren Nachmittag dann mit Yvette ins Zimmer. Wer Girlfriend-Sex mag und nie mit Yvette im Zimmer war hat etwas verpasst im Leben. Ich mag heute Morgen nicht mehr schreiben weil in diesem Thread schon fast alles geschrieben wurde --> **Klick um mehr über Yvette zu lesen** Einfach nur eine wunderbare Stunde mit Yvette im Siebten Himmel. ❤️

Nach dem Zimmergang haben alle Frauen mit der Arbeit begonnen. Zwei Frauen möchte ich speziell erwähnen: Aida und Carolina. Neu und noch ohne Fotos auf der Homepage. Zwei Rumäninnen die frischen Wind ins Cleo bringen. Ohne Berührungsängste sprechen sie mit den Gästen frisch von der Leber weg mit viel Humor und (Selbst-) Ironie. Quirlige, lustige Frauen die ich nach ein paar Minuten in mein Herz geschlossen habe. ❤️ Sie bringen viel Energie und gute Laune in den Club und genau so müssen Frauen in einem Saunaclub arbeiten. Aida ist blond mit einem hübschen Gesicht und schönem Body und Carolina hat Gesichtszüge die mich an Gabi erinnern, könnte ihre Schwester sein, braune Rastas, einen schönen Body aber leider mit ein paar hässlichen Tattoos. Carolina ist definitiv ein bisschen crazy und durchgeknallt - aber auf positive und sympathische Weise. 👍Sie provoziert die Männer - gern auch mit vollem Körpereinsatz. Ich war gestern zwei Mal nah dran mit ihr ins Zimmer zu gehen. Die finanzielle Disziplin hat mich aber im letzten Moment zurückgehalten. Beide, Aida und Carolina, stehen weit oben auf meiner Wunschliste.

Mir hat es gestern gefallen im Cleoclub und ich werde bald wieder bei euch einchecken. Hoffentlich ist Carolina dann noch da.
 

Gomoljako

Member
Registriert
2 Aug. 2022
Beiträge
55
Punkte Reaktionen
90
Ich bin auch extrem FKK Freund. Nackte Titten überall ist das Größte für mich🤪.

Ich müsste mal hier einen FKK Thread eröffnen. Bin im Moment aber schreibfaul😉.
Ich glaub im Cleo ist Montag und Donnerstag FKK. Aber ohne Gewähr. History Dienstag und Samstag. Swiss immer. Bei allen anderen Clubs steht es auf der HP.

Ich finde FKK Weekends am geilsten, so wie es Torsten immer gemacht hat....

Das Problem ist, die Girls mögen FKK nicht so. Verstehe ich auch. Ich würde auch nicht so gerne den ganzen Tag nackt rumlaufen🙈🙉🙊
Ja...das verstehe ich, andererseits ist es ihr Kapitel, das sie uns Männern präsentieren und viele von uns in den Bann ziehen. Viele präsentieren ihren Traumkörper auch gerne und wissen um die magische Kraft ihres Wesens. Danke für die Infos, ohne FKK ist es für mich halt nur halb so schön!
 

Titten Jim

Froschbackenfüller und Tittenkneter!!!
Registriert
22 Aug. 2021
Beiträge
401
Punkte Reaktionen
1.252
Anscheinend sind die FKK-Tage wieder geändert worden... weiss nicht, sie es auch weniger geworden... im Freubad scheint nur noch der Sonntag FKK zu sein.. sehr sehr schade für mich als FKK-Fan
Ich bin auch extrem FKK Freund. Nackte Titten überall ist das Größte für mich🤪.

Ich müsste mal hier einen FKK Thread eröffnen. Bin im Moment aber schreibfaul😉.
Ich glaub im Cleo ist Montag und Donnerstag FKK. Aber ohne Gewähr. History Dienstag und Samstag. Swiss immer. Bei allen anderen Clubs steht es auf der HP.

Ich finde FKK Weekends am geilsten, so wie es Torsten immer gemacht hat....

Das Problem ist, die Girls mögen FKK nicht so. Verstehe ich auch. Ich würde auch nicht so gerne den ganzen Tag nackt rumlaufen🙈🙉🙊
 

Gomoljako

Member
Registriert
2 Aug. 2022
Beiträge
55
Punkte Reaktionen
90
Leider kann ich nicht grad 10 Tage nacheinander in einen Club, umso mehr freue ich mich auf das nächste Mal in diesen tagen. Ich bevorzuge FKK, diese tollen Frauen nackt zu sehen, törnt mich unheimlich an. Da guckt mein Kleiner jeweils schon erwartungsfroh unter dem mantel hervor und will auch sehen, was die Augen sehen... 😄😄😄Vorfreude ist etwas Tolles, darum ist es für mich gut, wenn ich nicht grad jeden Tag im Club bin. Nach einem Besuch im Cleo gehe ich sehr beglückt nach Hause und träume von den wunderbaren Frauen und den Schäferstündchen mit ihnen.
Anscheinend sind die FKK-Tage wieder geändert worden... weiss nicht, sie es auch weniger geworden... im Freubad scheint nur noch der Sonntag FKK zu sein.. sehr sehr schade für mich als FKK-Fan
 

Titten Jim

Froschbackenfüller und Tittenkneter!!!
Registriert
22 Aug. 2021
Beiträge
401
Punkte Reaktionen
1.252
13.00 bis 01.00 im Cleo ohne eine Sekunde Langeweile!!! Die Famile ist wieder vereint!!!


Nach langer Zeit wieder mal im Cleo gewesen. War irgendwie nervös. Bringe die Scheiss Nervosität einfach nicht weg, wenn ich eine zeitlang nicht im Club war:devilish:.

Und ich kannte ja fast alle Girls von früher. So lief ich die Wendeltreppe mit voll Adrealin rauf.
Und es war wie ein nach Hause kommen. Wurde von der hübschen und lieben Silvia mit strahlenden Augen empfangen als wäre ich nie weggewesen. Zurück in meiner Cleofamilie❤️.

Im Gegenteil zu Grossclubs, begrüsst hier jeder jeden schon in der Garderobe und auch jedes Girl begrüsste mich freundlich. Wirklich jede sagte ein "Hallo wie geht es!"
Die meistens Girls kannte ich ja schon und jede kannte noch meinen Namen. Hatte fast ne Stunde bis ich durch war mit begrüssen und quatschen:LOL:. Einfach nur schööööön!

Cleo war schon gut besucht. Einfach alles schön ruhig und entspannt. In Grossclubs ist meistens schon um diese Zeit ein Geläufe und Stress.

Nach dem Begrüssungsansturm eroberte mich meine Hass Liebe Nala am besten https://www.pay6tipp.com/threads/nala-de-19-jähr-teeny.406/


Nach dem Deep Throut Tsunami bestellte ich mal ein feines Cordon bleu und den obligaten Bananensplit. Dann entspannen im Wellnessbereich und als ich ausgeruht war, wieder zurück zu den Girls. Jetzt waren noch mehr Frauen da. Und die Begrüssungszeromonie ging von vorne los😂. Die Frauen im Cleo sind so schön entspannt. Die Girls sprechen und flirten mit dir, obwohl sie wissen das du jetzt noch nicht ins Zimmer gehst. Einfach das die Stimmung gut bleibt und der Gast happy ist. Glaube ich habe mit jeder der 24 Frauen geflirtet und rumgekaspert.....Einfach Familienfeeling pur. Wie früher in den guten alten Torsten Zeit🥰. Das Cleo ist so eingerichtet, das man sich immer wieder trifft.....habe das sooooo vermisst!

Zwischendurch gab esTanzeinlagen.

Dann mit Daniel über das neuste Puffgeschehen diskutiert, mit der immer aufgestellten Barbara geflirtet und die Zeit raste dahin. Der Laden füllte sich immer mehr und die Girls machten ihre Zimmer.

Wollte den Tag/Abend romantisch auskuscheln lassen. Und wer ist da perfekt dafür? Natürlich Miss Romantica Yvette https://www.pay6tipp.com/threads/yvette-lovely-little-miss-perfect.262/

Danach noch feine Spagetti Bolognese bestellt und dem Geschehen zugeguckt. Jetzt war der Laden bumsvoll und die Party stieg und die Girls voll geil drauf. Das Cleo lebt und lebt und lebt......Ganz geil!

Da ich schon 12 Stunden anwesend war und 4 Heinis intus hatte, wurde ich langsam müde. Wäre noch gerne länger geblieben. Extrem glücklich verliess ich meine Familie. War mal wieder ein perfekter Tag gewesen.hi-love.gif
 

Titten Jim

Froschbackenfüller und Tittenkneter!!!
Registriert
22 Aug. 2021
Beiträge
401
Punkte Reaktionen
1.252
Neu ist jetzt auch Miss Romantica Yvette im Cleo😍.
62bede901c4d5.jpg

Jetzt sind fast alle Naturtittengirls im Cleo und Olymp zuhause. Freude herrscht😛😛😛.
 

Titten Jim

Froschbackenfüller und Tittenkneter!!!
Registriert
22 Aug. 2021
Beiträge
401
Punkte Reaktionen
1.252
Neu im Cleo ist, auch die Arbeitspläne sind angepasst. Jetzt kommen die Girls in 3 Schichten. 11.00, 14.00, 16.00 Uhr. Ich finde das gut. So sind sie ausgeruhter und man kann sich jede 2 oder 3 Std auf neue Gesichter freuen😛. Im Moment glaub ich nur am Weekend.

Ich freue mich auf morgen ins Cleo zu gehen. Hat ja auch ganz viele neue Teenys. Und eben, ganz viele Naturtitten zum abbaggern🤠.

Ob mit dem 249.00 Eintritt man soviel essen kann wie man will, muss ich noch abklären. A la Diskretion ist eigentlich, essen bis man platzt💥💥💥.
 

Titten Jim

Froschbackenfüller und Tittenkneter!!!
Registriert
22 Aug. 2021
Beiträge
401
Punkte Reaktionen
1.252
Sexy Dessous Weekend!!! Wie geil ist das denn!!!
636d40d58ce3f.jpg

Alles was nicht schwul ist, wird im Cleo sein.

haha-donald-duck.gif
 

Titten Jim

Froschbackenfüller und Tittenkneter!!!
Registriert
22 Aug. 2021
Beiträge
401
Punkte Reaktionen
1.252
Am Weekend sollen 24 Frauen am Start sein. Leider liegt das Cleo für mich überhaupt nicht am Weg. Ansonsten wäre ich sicher Stammgast dort
Das habe ich auch gehört und der TP vom Cleo www.cleoclub.ch zeigt es auch. Wenn dann auch alle angekündigten Girls kommen(y).
Und Marina hat noch Geburtstag. Da muss ich ja nach langer Abwesenheit wirklich mal wieder ins Cleo gehen und in Erinnerungen schwelgen...................Viel Alkohol, viel Frauen:devilish:.

 

RetoS

Active member
Registriert
20 Aug. 2021
Beiträge
55
Punkte Reaktionen
109
Am Weekend sollen 24 Frauen am Start sein. Leider liegt das Cleo für mich überhaupt nicht am Weg. Ansonsten wäre ich sicher Stammgast dort
 

Titten Jim

Froschbackenfüller und Tittenkneter!!!
Registriert
22 Aug. 2021
Beiträge
401
Punkte Reaktionen
1.252
Das Cleo lebt wieder👍. Daniel ist zurück im Cleo und es sieht ganz danach aus, daß die guten alten Zeiten wieder zurückkommen😛. Wäre natürlich toll.....

Sofia ist schon da, Nala angekündigt, Miki ist eh anwesend und andere Topshots😋.
Fehlen (für mich) nur noch Larissa und Cristal (beide momentan im Freubad).

Cleo mischt wieder ganz oben mit. Mal gucken was Daniel noch hervorzaubert.
Homepage ist auf alle Fälle wieder top aktuell geführt👍. Ich mag das!

Ab ins Cleo und alte Zeiten aufleben lassen!
 

Gomoljako

Member
Registriert
2 Aug. 2022
Beiträge
55
Punkte Reaktionen
90
Die ultimative Party mit 200 aktuellen und ehemaligen Girls im Cleoclub🥰🥰🥰
Der Club wird aus allen Nähten platzen 💥!

Zu schön, um war zu sein. Ich glaube, dass sich die meisten Gäste und Girls wieder die schöne alte Zeit vom Cleo zurück wünschen. Die einmalige Athmosphäre, das familiäre Verhältnis, tolle aufgestellte motivierte Girls sowie Gäste und Forumsschreiber, die das Cleoclub zum Lieblingsclub machten. Können wir das Rad nicht einfach wieder zurückdrehen und die tollen Cleozeiten wieder hochleben lassen?🥰
Wow... das gibt also ein richtiges Puff...😃😃😃😃
 

Yverp

Well-known member
Registriert
20 Aug. 2021
Beiträge
161
Punkte Reaktionen
661
Die ultimative Party mit 200 aktuellen und ehemaligen Girls im Cleoclub🥰🥰🥰
Der Club wird aus allen Nähten platzen 💥!

Zu schön, um war zu sein. Ich glaube, dass sich die meisten Gäste und Girls wieder die schöne alte Zeit vom Cleo zurück wünschen. Die einmalige Athmosphäre, das familiäre Verhältnis, tolle aufgestellte motivierte Girls sowie Gäste und Forumsschreiber, die das Cleoclub zum Lieblingsclub machten. Können wir das Rad nicht einfach wieder zurückdrehen und die tollen Cleozeiten wieder hochleben lassen?🥰
 

Drake

New member
Registriert
5 Nov. 2021
Beiträge
2
Punkte Reaktionen
0
War am Samstag im CleoClub es war eigentlich sehr gut bis auf 3 Sachen.

- Seit wann kann man nur Bar bezahlen im Cleo, ist nichts für mich der ATM AUtomat macht mich gar nicht an, das Teil benötigt eine ewigkeit um die Karte zu Checken, für mich heisst das ein Ticket gekauft und dann fertig, wollte eigentlich länger bleiben.

- die Girls sind sehr inaktiv und wenn sie dann kommen sehr direkt " so nach dem Motto Ficken Zimmer Ja Nein" bei Nein beleidigt und weg.

- J'ai ensuite été convaincue par Renata (certainement pas celle du site) et j'ai disparu pendant 1h dans la salle, en fait super, très imaginative et toujours active quand l'heure était presque finie voulait obtenir une offre immorale pour une prolongation, elle a tapé sur son téléphone portable petice fara précervativement sur mon visage un peu choqué elle a dit pas de problème vous bonne personne, ce qui m'a beaucoup choqué elle voulait seulement prolonger 1/2 heure qui aurait été extra.
Désolé, c'est un non-droit pour moi, car si elle me le propose, je ne suis certainement pas le seul et je sais que tout le monde ne dira pas non.
Je ne la réserverai certainement plus, comme je l'ai dit, ce ne peut pas être la blonde Reanate sur le site Web, elle a dit qu'elle venait de Hongrie, parle et écrit RO mais elle a aussi des tatouages qui seraient très difficiles à retoucher.

À votre santé
Le plan est-il correct ? y'a t'il tant de filles Et certains même deux fois ?
War am Samstag im CleoClub es war eigentlich sehr gut bis auf 3 Sachen.

- Seit wann kann man nur Bar bezahlen im Cleo, ist nichts für mich der ATM AUtomat macht mich gar nicht an, das Teil benötigt eine ewigkeit um die Karte zu Checken, für mich heisst das ein Ticket gekauft und dann fertig, wollte eigentlich länger bleiben.

- die Girls sind sehr inaktiv und wenn sie dann kommen sehr direkt " so nach dem Motto Ficken Zimmer Ja Nein" bei Nein beleidigt und weg.

- habe mich dann von Renata (ziemlich sicher nicht die auf der Webseite) überzeugen lassen und sind 1 Stunde auf dem Zimmer verschwunden, eigentlich super sehr fantasievoll und immer Aktiv als die Stunde fast vorbei war wollte sich mit einem Unmoralichen Angebot zur Verlängerung bringen sie tippte auf ihrem Handy petice Fara prezervativ ein auf mein doch etwas schockiertes Gesicht sagte sie nur kein problem du gute Mensch, was mich aber sehr erschüttert hat sie wollte nur 1/2 Stunde verlängern das wäre das extra gewesen.
Sorry das ist für mich ein NoGo, denn wenn sie es mir anbietet bin ich sicher nicht der einzige und ich weiss das nicht alle Nein sagen.
Werde sie sicher nicht mehr buchen, wie gesagt es kann nich die Blonde Reanate auf der Webseite sein, sie sagte sie komme aus Ungarn, spricht und schreibt aber RO zudem hat sie einige Tatoos die sehr schwer zu retouchieren wären.

Gruss Cool Down
Ist der Tagesplan richtig? Gibt es so viele Mädchen? Und manche sogar 2x? 😅
 

cool_down

New member
Registriert
22 Okt. 2021
Beiträge
8
Punkte Reaktionen
17
War am Samstag im CleoClub es war eigentlich sehr gut bis auf 3 Sachen.

- Seit wann kann man nur Bar bezahlen im Cleo, ist nichts für mich der ATM AUtomat macht mich gar nicht an, das Teil benötigt eine ewigkeit um die Karte zu Checken, für mich heisst das ein Ticket gekauft und dann fertig, wollte eigentlich länger bleiben.

- die Girls sind sehr inaktiv und wenn sie dann kommen sehr direkt " so nach dem Motto Ficken Zimmer Ja Nein" bei Nein beleidigt und weg.

- habe mich dann von Renata (ziemlich sicher nicht die auf der Webseite) überzeugen lassen und sind 1 Stunde auf dem Zimmer verschwunden, eigentlich super sehr fantasievoll und immer Aktiv als die Stunde fast vorbei war wollte sich mit einem Unmoralichen Angebot zur Verlängerung bringen sie tippte auf ihrem Handy petice Fara prezervativ ein auf mein doch etwas schockiertes Gesicht sagte sie nur kein problem du gute Mensch, was mich aber sehr erschüttert hat sie wollte nur 1/2 Stunde verlängern das wäre das extra gewesen.
Sorry das ist für mich ein NoGo, denn wenn sie es mir anbietet bin ich sicher nicht der einzige und ich weiss das nicht alle Nein sagen.
Werde sie sicher nicht mehr buchen, wie gesagt es kann nich die Blonde Reanate auf der Webseite sein, sie sagte sie komme aus Ungarn, spricht und schreibt aber RO zudem hat sie einige Tatoos die sehr schwer zu retouchieren wären.

Gruss Cool Down
 

aliendom

Well-known member
Registriert
18 Aug. 2021
Beiträge
171
Punkte Reaktionen
586
Am frühen Freitagnachmittag kam ich im Cleo , ich hatte mich mit einem Freund verabredet, der später kommen würde.
Kaum war ich angekommen, sah ich Mihaela wieder, die ein schwarz-rotes Korsett trug, das ihre Brüste und ihren Rücken zeigte. Ich sage ihr, dass wir ihr dennoch genug Geld geben, damit sie sich Kleidung kaufen kann, die ihren ganzen Körper bedeckt ;). Sie lachte und sagte mir, dass ich den Rest des Outfits sponsern könne :ROFLMAO:
Gute Antwort!👌
Aber ich sagte ihr, dass ich sofort andere Pläne hätte, aber ich würde später auf sie zurückkommen.
Am Mittwochabend hatte ich nämlich Natalia entdeckt, die mich jedes Mal, wenn sie mir im Club begegnete, breit anlächelte. Aber heute war sie immer beschäftigt.... Das ist normalerweise der Grund, warum ich keine Pläne mache, denn es läuft nie so, wie man will :)

Jedenfalls wartete ich auf meinen Kumpel, der nicht kam, und etwas später ging ich mit Mihaela aufs Zimmer. Sie hat mir die Hölle heiß gemacht. Mit der Zeit merke ich, dass die Sitzungen auf dem Zimmer immer länger dauern, weil die Mädchen ihre Fantasie spielen lassen und neue Dinge vorschlagen. Mihalela hat die Initiative ergriffen und ich habe es mir gefallen lassen. Ich weiß nicht, was heute mit ihr los war, aber sie hatte noch mehr Energie als sonst. Wir haben gevögelt wie verrückt. 200 km/h im Schnitt, Boxenstopp zum Tanken, Gummiwechsel und schon ging es wieder los...🏍️..........................
Nachdem wir einen Teil des Kamasutra und eine Stellung, die nicht einmal darin vorkommen darf, durchgegangen waren, endeten wir mit einer umgedrehten 69er, ja Mihaela ist sehr flexibel.
das sieht ungefähr so aus.

Nach etwa eineinhalb Stunden verlassen wir das Zimmer und ich bedanke mich mit einem kleinen Bonus.

Ich treffe meinen Kumpel, der schon eine ganze Weile auf mich gewartet hat ...
Er ist ein wenig verwirrt, weil er kaum ein Mädchen kennt. Da er kein zu großes Risiko eingehen will, wendet er sich an einen sicheren Wert: Ana.

Nach ein paar Gesprächen auf der Terrasse mit den französischsprachigen Gästen, die immer zahlreicher im Cleo werden. Wir essen etwas, um wieder zu Kräften zu kommen. Ich winke Eva zu mir, damit sie sich auf meinen Schoß setzen kann. Wir schlagen ihr einen Dreier mit meinem Freund vor, und die Schöne errötet und lehnt das Angebot ab. Sie wüsste nicht, wie sie sich um zwei Männer gleichzeitig kümmern sollte.
"Keine Sorge, wir kümmern uns um dich", sage ich zu ihr. Aber das lässt sie wortlos zurück und sie verbirgt ihr Gesicht mit den Händen, weil sie so rot geworden ist. Wie berührend das war. Wir wollten sie nicht drängen, und ich werde schließlich allein mit ihr gehen. Aber wir baten sie, sich den Vorschlag für das nächste Mal zu überlegen...

Ich habe meinen Freund verlassen und er wird mit Sofie gehen, die noch keine Fotos auf der Website hat, sie hat einen wirklich schönen Körper, schlank und muskulös. Er wird mit seiner Leistung sehr zufrieden sein.

Was mich betrifft, so hatte ich wieder einmal eine unglaubliche Sitzung mit Eva. Dieses Mal hatte ich sie gebeten, es etwas langsamer anzugehen. Und sie ließ sich Zeit, sanfte und tiefe Küsse, Streicheileinheiten, einen perfekten Blowjob, den ich unterbrechen musste, um ein Kondom überziehen und loslegen zu können. Aber Eva ist ein Mädchen, das die Geschwindigkeit liebt. Wenn sie auf mir reitet, lässt sie den Motor aufheulen. Es geht hoch in die Umdrehungen und ich muss sie unterbrechen, um nicht so schnell wie beim letzten Mal zu kommen.
Sie entschuldigt sich und murmelt etwas, das ich nicht verstanden habe. Aber nein, es ist alles in Ordnung und ich beruhige sie mit Küsschen. Das Mädchen ist wirklich rührend.
Ich versuche eine Stellung, die bei ihr nicht funktioniert.
"Keine Chance", sagt sie mir.
und sie beendet das Ganze mit einem Blowjob.

Alles in allem war es eine tolle Sitzung mit Eva. Ich mag sie sehr und werde sie morgen wieder besuchen.
"du Versprechen mir?" ja ich versprechen ;)

Als ich aus dem Zimmer kam, war mein Freund noch nicht zurück, das ist ein gutes Zeichen, dachte ich. Es kommt selten vor, dass er länger bleibt, außer wenn er mit Fiola, seiner Lieblingsfrau, geht, die aber im Moment im Urlaub ist.

Ich lasse mich im Fumoir nieder, weil es draußen ein bisschen kalt ist, und warte auf seine Rückkehr. Einige Mädchen kommen und unterhalten sich ein wenig mit mir.
Im hinteren Teil des Raumes ist eine kleine Party in vollem Gange, mit einem jungen Mann, der sich von drei Mädchen verwöhnen lässt.

Plötzlich sehe ich Natalia im Flur vorbeigehen, die mich sieht und mir wieder einmal ein großes Lächeln schenkt. Ich winke ihr mit der Hand zu, zu mir zu kommen. Sie setzt sich dicht an mich heran und gibt mir einen Kuss auf die Wange.
Sie hat wunderschöne Augen, ein schönes Gesicht und ist wirklich üppig. Voller Körper, aber attraktiv.
Sie trägt einen rosafarbenen Badeanzug, der an der Taille weit ausgeschnitten ist.
Wir unterhalten uns über Musik und während des Gesprächs streichelt sie mich und bedeckt mich mit sehr süßen Küssen, die mich nicht kalt lassen.

Ich bin so in meiner Blase mit ihr, dass ich es nicht einmal bemerkt habe, als mein Freund zurückkam 🤭. Natalia blieb sehr lange bei mir. Wir tranken ein paar Piccolos zusammen. Mein Kumpel blieb bei uns, er wollte kein Mädchen mehr einladen. Ich wollte im Prinzip kein Zimmer mehr machen, ich hatte genug gehabt mit Mihaela und Eva, ich sage es dem Fräulein, "kein Problem, ich kümmere mich um alles, du brauchst nicht irgendetwas zu tun."
Und als sie den Worten Taten folgen ließ, knabberte sie an meinem Ohr und küsste mich auf den Hals. Sie hat mich erwischt, sie hat alle Zweifel, die es noch geben könnte, vernichtet.
Ippon-seoi-nage

Wie versprochen hat sie sich um alles gekümmert. Ich glaube, es hat ihr gefallen. einen so unkomplizierten Kerl für den Feierabend zu haben ;)
Sie konnte ihr Programm abspulen, mit Sinnlichkeit, Sanftheit und Technik. Jeder Nerv meines Körpers musste stimuliert werden. Wir werden keine Akrobatik machen,, alles war sanft und voller Sinnlichkeit. ich habe die Reise einfach nur als Zuschauer genossen. Ich habe keine Ahnung, wie sie es geschafft hat, mich so sanft und langsam zum Orgasmus zu bringen, aber es war wirklich großartig.
Ich habe mich wieder einmal verliebt.:love:

Wir bleiben bis Feierabend im Cleo, weil mein Freund endlich wieder aufs Zimmer geht und ich auf ihn warte, weil er zu Hause schlafen kommt, morgen planen wir noch einen Clubausflug.
 

Nippellecker

Eine Handvoll ist genug und ich habe kleine Hände
Registriert
24 Aug. 2021
Beiträge
448
Punkte Reaktionen
825
Auch mal wieder im Cleo
Nach meinem letzten Besuch Mitte Juni hat sich ja einiges verändert. Beinahe der ganze Cleo-Tross hat sich etwas näher an meine Wohnort ins Freubad verschoben. So das sich der etwas länger Weg für mich eigentlich nicht gelohnt hat. Es gibt aber doch noch ein paar nette Menschen im Hauptstadtclub. Da habe ich mal den regnerischen Freitag für eine Besuch dort genutzt. Ohne mit der Wimper zu zucken am Freubad vorbeigefahren und den bekannten Weg nach Bargen eingeschlagen. Gabi ist die erste die mir in die Arme läuft und Daniel begrüsst auch mich so gleich. Ich fühl mich gleich wie zu Hause. (y)
Nach dem umziehen und duschen mal ein Rundgang gemacht um zu schauen ob sich etwas geändert hat. Als erstes fällt mir dir Geldautomat im Eingangsbereich auf. Die Kartenzahlung im Cleo ist damit abgeschafft und nur noch bares zählt. Allerdings habe ich gesehen, dass der GA zwischendurch mal wegen eines Updates ausser Betrieb war. War für den Kollegen und das Girl irgendwie dumm.
:cool: Sonst ist mir nichts aufgefallen.
Jetzt zu meinen weiteren Beobachtungen. es war doch recht ruhig. Sowohl Frauenmässig als auch Männer. Das Line up war auch recht breit gefächert. Als erstes bin mit meiner Cleo-Stammfrau, die ich im Freubad ein wenig vernachlässigt habe, in Kontakt gekommen. War wie immer schön mit "meiner" Melissa :love:

Als ich vom Zimmer gekommen bin, bin auch dem Kollegen @aliendom begegnet. So wurde es ein kurzweiligen Aufenthalt. Danke nochmal.
Als nächsten konnte ich die langvermisste Eva wieder in die Arme schliessen . Auch hier wieder schön. Sie lernt auch langsam beim franz. dazu
Die ganze Zeit ist mir eine weitere aufgefallen, die evt. noch ein Option gewesen wäre. Öfters mal nett geshakert. Nur hat leider hat sie kurz vor einem evt. Zimmerhang etwas Stress aufgebaut. So das ich ihr einen Korb gegeben habe.

Nach dem mich die nette Barbara verabschiedet hat geht ein schöner Tag zu Ende. Auch wenn es mal wieder nett war im Cleo, wird der nachste Besuch doch etwas länger dauern. Aber er wird kommen.
 

aliendom

Well-known member
Registriert
18 Aug. 2021
Beiträge
171
Punkte Reaktionen
586
Nach einer zweiwöchigen Pause kehrte ich gestern im Cleo zurück. I
ch hatte einige persönliche Dinge zu erledigen. Aber zurück in der Schweiz war es klar, dass ich dem Cleo einen kleinen Gruß machen musste.
Ich brachte Daniel ein Sixpack handwerklich gebrautes Bier und den Mädchen bretonische Kekse mit. Gabi an der Rezeption war begeistert und ich bekam sogar eine Umarmung.:giggle:

Es war ziemlich heiß, aber ich machte zunächst einen Rundgang auf der Terrasse. Ich wurde von Mihaela begrüßt und lud sie ein, sich zu mir zu setzen. Sie trug ein sehr kurzes schwarzes Kleid, das zu ihren Schuhen passte. Sie trug einen schwarzen Lippenstift und ein schwarzes Halsband. Ihr langes schwarzes Haar rundete das Ganze ab. Sie war wunderschön und ich wartete nicht, um ins Zimmer zu gehen.
Nachdem ich eine Stunde lang von ihr verwöhnt worden war, war ich im Himmel. Ich liebe dieses Mädchen wirklich. Sie kennt mich sehr gut und ich verbringe immer eine sehr gute Zeit mit ihr.

Nach einer Dusche aß ich auf der Terrasse eine Schinkenpizza und dazu ein Bier. Ein paar Wespen wollten sich an dem Festmahl beteiligen, aber die Pizza war zu heiß für sie. :LOL:

Eva lächelte mich von der Tür aus an, weil sie gesehen hatte, dass ich sie beobachtete. Sie ist jetzt blond und ich mag sie lieber mit schwarzen Haaren. Wir hatten noch nie die Gelegenheit, uns miteinander zu unterhalten. Aber sie grüßt mich jedes Mal, wenn ich in den Club komme. Heute wird ihre Höflichkeit belohnt.

Ich habe mich in der Sauna entspannt und als ich im Whirlpool war, kam Eva zu mir und unterhielt sich mit mir. Ich sagte ihr, dass ich in zehn Minuten rauskäme und sie mich auf der Terrasse treffen könne.

Sie trug rote Reizwäsche und kam zu mir und setzte sich auf meinen Schoß. Das gefällt mir sehr gut. Sie ist sehr süß und kuschelig und wir haben uns lange zusammen unterhalten. Sie hat ein paar Französischkurse genommen, um die Grundbegriffe zu lernen. Ich habe ihre Gesellschaft wirklich genossen und wir haben viel zusammen gelacht.

Dann ging es weiter zu Zimmer 9. Sie war ein wenig nervös, denke ich, aber sie griff sehr hart mit einem unglaublichen Fellatio an, dann zog sie mir ein Kondom über und ritt wild auf mir, ich konnte mich nicht zurückhalten und kam in wenigen Minuten. Sie war verblüfft und dachte, sie hätte etwas falsch gemacht, als ich ihr sagte, dass sie sehr schnell gewesen sei.
Nein, es war perfekt ! Wir beendeten die halbe Stunde mit Kuscheln. :love:

Es war bereits ein Uhr nachts und sie hatte um elf Uhr angefangen. Sie ging also ins Bett. Aber ich sagte ihr, dass ich am Wochenende wiederkommen würde, um mir etwas mehr Zeit zu nehmen.

Ich blieb noch eine Weile und ging dann nach Hause.
Wieder mal, einen schönen Abend im Cleo!
 

Titten Jim

Froschbackenfüller und Tittenkneter!!!
Registriert
22 Aug. 2021
Beiträge
401
Punkte Reaktionen
1.252
War wieder einmal im Cleo. Wollte meine Miki verabschieden https://www.pay6tipp.com/threads/mikki.106/

Der Geist von Papa Torsten spürt man noch in jedem Winkel des Cleos👻👻. Das ganze Familienfeeling bringst du da nicht mehr raus.
Ich fühlte mich wieder zu Hause. Die immer aufgestellten Silvia und Barbara (Gabi ist glaub in den Ferien), Girls die mich nett begrüssten obwohl ich fast keine mehr kannte. Daniel der Clubmanager der sich immer Zeit nimmt um mit den Gästen zu plaudern. Dann auf der Terrasse super fein gegessen, mich gesonnt bis die Sonne unterging und gemütlich Heini um Heini getrunken......

Hat wirklich heisse Hasen am Start. Als ich stundenlang mit Daniel über die (Milieu)Welt diskutierte, kam immer wieder ein Girl an unseren Tisch oder auf meine Knie und so lernte ich fast alle Superhasen vom Cleo kennen.
Daniel hat das Cleo und seine Girls voll im Griff. Er hat halt vom Besten gelernt😉. Die Frauen und auch ich, vergleichen Torsten und Daniel eh wie zwei Brüder. Das Duo Gladbach :love:.
Alles im Cleo wirkt wie eine Familie. Vom Koch zum Putzteam, über Girls zum Gast, von der Rezi zum Manager(y). Wer sich da nicht wohl fühlt, sollte zum Psychiater:devilish:.

Es war einer meiner schönsten Sonntage im Cleo (ca. 10 Std im Club). Hat alles gestimmt und so kommt man natürlich gerne wieder.
 

Gomoljako

Member
Registriert
2 Aug. 2022
Beiträge
55
Punkte Reaktionen
90
Noch eine Anmerkung: wer nicht unbedingt party braucht, wer es gerne etwas ruhiger angeht mit durchwegs sympathischen und aufgestellten Frauen, die von keiner seite her unter Druck zu sein scheinen, der ist im Cleo genau am richtigen Ort und wird hier einen tollen Kurzurlaub vom Alltag erleben.
Mit Freuden stelle ich fest, dass im Cleoclub wieder etwas mehr Frauen anwesend sind, es wäre sehr schade um den Club, wenn er noch ein ganz kleines Anhängsel vom Freubad wäre. Es ist wirklich eine sehr schöne Location, dazu gehören auch eine gewisse Anzahl Frauen. Auch wenn ich momentan fast nur Augen für eine Frau habe, so schaue ich doch, gerade an FKK-Tagen, weitere schöne Frauenkörper an. Das ist für mich ein toller Ausgleich zum Alltag. Ich freue mich sehr auf das nächste Mal in der nächsten Woche. Die Natur hat doch wunderbare Geschöpfe hervor gebracht.
 

Gomoljako

Member
Registriert
2 Aug. 2022
Beiträge
55
Punkte Reaktionen
90
Ich komme soeben vom Cleo, was ich da erlebt habe mit Mikki, das kann im Paradies nicht schöner sein. Sie ist eine ganz ganz liebe Frau und bietet dazu einen super Service. In meiner pay6-Karriere, die immerhin schon über 20 jahre dauert mit über 1000 Besuchen in Clubs und Studios habe ich selten so etwas Gefühlvolles erlebt. Ich kann Mikki nur danken und gratuliere der Cleo-Gruppe, dass sie immer wieder solche Perlen hervorbringt. Details lasse ich weg, denn sie sind doch sehr persönlich und und jeder erlebt sie doch wieder sehr anders. Zudem ist es auch eine Frage der Sympathie und nicht wenige prahlen gerne damit, was sie alles erlebt haben oder wohl eher erlebt haben in ihren Träumen. Mich hat Mikki heute sehr glücklich gemacht.
Noch eine Anmerkung: wer nicht unbedingt party braucht, wer es gerne etwas ruhiger angeht mit durchwegs sympathischen und aufgestellten Frauen, die von keiner seite her unter Druck zu sein scheinen, der ist im Cleo genau am richtigen Ort und wird hier einen tollen Kurzurlaub vom Alltag erleben.
 

Gomoljako

Member
Registriert
2 Aug. 2022
Beiträge
55
Punkte Reaktionen
90
Morgen ist es soweit: Endlich darf ich die wunderbare Mikki wieder in die Arme schliessen, mich von ihr verwöhnen lassen und sie verwöhnen. Es ist wirklich traumhaft, wie sie meinen Steifen, der schon unheimlich steif, noch steifer lutscht. Ich weiss nicht, wie sie das macht, aber es ist phantastisch. Dafür belohne ich sie anschliessend mit einer zärtlichen, entspannenden session für sie und bringe sie zum Höhepunkt, den sie sehr geniesst. Jetzt träume ich davon, in knapp 20 stunden wird dieser Traum Tatsache. Wooowwwwww.....
Ich komme soeben vom Cleo, was ich da erlebt habe mit Mikki, das kann im Paradies nicht schöner sein. Sie ist eine ganz ganz liebe Frau und bietet dazu einen super Service. In meiner pay6-Karriere, die immerhin schon über 20 jahre dauert mit über 1000 Besuchen in Clubs und Studios habe ich selten so etwas Gefühlvolles erlebt. Ich kann Mikki nur danken und gratuliere der Cleo-Gruppe, dass sie immer wieder solche Perlen hervorbringt. Details lasse ich weg, denn sie sind doch sehr persönlich und und jeder erlebt sie doch wieder sehr anders. Zudem ist es auch eine Frage der Sympathie und nicht wenige prahlen gerne damit, was sie alles erlebt haben oder wohl eher erlebt haben in ihren Träumen. Mich hat Mikki heute sehr glücklich gemacht.
 

Gomoljako

Member
Registriert
2 Aug. 2022
Beiträge
55
Punkte Reaktionen
90
Ich war vor ein paar Wochen wieder im Cléo.

Es war ursprünglich nicht geplant, da ich in dieser Region war, mein Lieblingshobby (Segelsport auf dem Neuenburgersee) auszuüben ... aber das Wetter war zu optimistisch und der Wind war nicht stark genug ...

Da ich nicht sehr weit von Cléo entfernt war, beschloss ich, meine Pläne zu ändern und dem Club einen weiteren Besuch abzustatten!

Ich war angenehm überrascht, viele Mädchen an einem Montagnachmittag zu sehen (etwa 17 bis 20 Mädchen), aber die Wahl fiel mir nicht schwer, als ich die großartige Mikki auftauchen sah!! Es war klar, dass sie meine Auserwählte sein würde :)

Ich wollte einen Moment der Zärtlichkeit, eine ruhige und sinnliche Sitzung, und Mikki war absolut perfekt.
Dieses Mädchen ist hinreißend, freundlich, aufmerksam, ihr Gesicht und ihre Brüste sind großartig.
(und ihr Blowjob ist unwiderstehlich!)

Eine weitere tolle Zeit bei Cléo verbracht!
Morgen ist es soweit: Endlich darf ich die wunderbare Mikki wieder in die Arme schliessen, mich von ihr verwöhnen lassen und sie verwöhnen. Es ist wirklich traumhaft, wie sie meinen Steifen, der schon unheimlich steif, noch steifer lutscht. Ich weiss nicht, wie sie das macht, aber es ist phantastisch. Dafür belohne ich sie anschliessend mit einer zärtlichen, entspannenden session für sie und bringe sie zum Höhepunkt, den sie sehr geniesst. Jetzt träume ich davon, in knapp 20 stunden wird dieser Traum Tatsache. Wooowwwwww.....
 

Gomoljako

Member
Registriert
2 Aug. 2022
Beiträge
55
Punkte Reaktionen
90
Ma suggestion, également tirée d'une chancson: Non, je ne regerette rien (Edith Piaf)
Leider kann ich nicht grad 10 Tage nacheinander in einen Club, umso mehr freue ich mich auf das nächste Mal in diesen tagen. Ich bevorzuge FKK, diese tollen Frauen nackt zu sehen, törnt mich unheimlich an. Da guckt mein Kleiner jeweils schon erwartungsfroh unter dem mantel hervor und will auch sehen, was die Augen sehen... 😄😄😄Vorfreude ist etwas Tolles, darum ist es für mich gut, wenn ich nicht grad jeden Tag im Club bin. Nach einem Besuch im Cleo gehe ich sehr beglückt nach Hause und träume von den wunderbaren Frauen und den Schäferstündchen mit ihnen.
 

Gomoljako

Member
Registriert
2 Aug. 2022
Beiträge
55
Punkte Reaktionen
90
:ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO: Geil !


:ROFLMAO::ROFLMAO::ROFLMAO: in der Zwischenzeit sind es schon 10 tage mit nur eine Pause; ich hoffe wir treffen uns Heute im Freubad oder im Cleo, heute mach ich beide ;)


ich kann dir versichern, dass mein Leben morgen wieder normal weitergehen wird. Ich kann dir versprechen, dass meine Interessen viel zahlreicher sind. Aber manchmal muss ich wie jeder andere auch abschalten. Und ich hatte seit über einem Jahr keinen Urlaub mehr...
Der Cleoclub ist wirklich ein toller Urlaubsort, wo man sich ganz entspannen kann. Die tollen Frauen, die schöne Atmosphäre, die lockere Stimmung, alles passt für mich. Ich bin wirklich begeistert. Seit fast 2 Jahren gehe ich regelmässig in diese oase der Freude und der wunderschönen Frauen und lasse mich rundum verwöhnen. Was für ein Geschenk! Haltet Sorge zu den Mädels und lasst es euch gut gehen.
 
...
Oben