...

Freubad / Club-Berichte

Cappuccino

Well-known member
Registriert
24 Apr. 2022
Beiträge
207
Punkte Reaktionen
269
Ging extra mal an einem Dienstag ins Freubad. Dachte ich hätte dann alle Girls für mich allein 🤪.

Pustekuchen.....um ca 13.00 schon recht viele Gäste anwesend...
...das ist der Nachteil, in den letzten 2 Jahren waren nur wenige Top-Shots auf dem TP, dafür aber auch deutlich weniger Gäste...

...mir war es letzten So vieeeeel zu voll...:oops:


...Heute ist ja noch Schnuppertag. Da gehe ich mal Titten und Pussys schnuppern.....
viel Vergnügen! (y) (*Neid*)...ich wäre heute auch gerne gekommen, sitze aber mit 38,1° leichtem Fieber/Erkältung frustriert zu Hause 😥
 

Titten Jim

Froschbackenfüller und Tittenkneter!!!
Registriert
22 Aug. 2021
Beiträge
294
Punkte Reaktionen
962
Ging extra mal an einem Dienstag ins Freubad. Dachte ich hätte dann alle Girls für mich allein 🤪.

Pustekuchen.....um ca 13.00 schon recht viele Gäste anwesend. Und die Girls schon recht angriffig und gut drauf. Eine mega gute Atmosphäre herrschte bereits. Sonne pur, Essen wie immer 5 Sterne, Pool und dann wippende Titten und pralle Ärsche ohne Ende......und das an einem ganz normalen Dienstag :love:.

Es ist als hätte ein Blitz ins Freubad eingeschlagen. Der Freudbad Motor läuft wieder wie zu alten Zeiten.

Torminator Teil 2 - Die Wiedergeburt ;););).

Ich traf viele Kollegen aus Zürich, Genf, Basel usw. die ich schon lange nicht mehr sah. Cooles Wiedersehen und viel blabla wie immer. Das muss sein :cool:.
Ein Kollege staunte darüber, das an einem Dienstag schon alle Parkplätze voll waren. Das hätte er bei seinen vielen Freubadbesuchen so noch nie erlebt......

Ach ja, fast vergessen. Ich war ja auch auf Zimmer :LOL: https://www.pay6tipp.com/threads/spermaluder-nala-d-der-neuste-dyson-saug-roboter-kommt-aus-deutschland-beste-und-stärkste-saugkraft.432/

Heute ist ja noch Schnuppertag. Da gehe ich mal Titten und Pussys schnuppern.....
 

Nippellecker

Eine Handvoll ist genug und ich habe kleine Hände
Registriert
24 Aug. 2021
Beiträge
286
Punkte Reaktionen
565
Und wie üblich verrann die Zeit. Die Kollegen machten sich wieder mal sorgen um mich und sprachen Empfehlungen aus oder versuchten auf dilettantische Weise mich zu verkuppeln. Jungs, ich hab Euch doch durch die Blume erklärt wie die funktionierende Variante nur klappen kann. Kaum war ein Mädel am Tisch wurde ich ihr angepriesen dass ich noch nicht im Zimmer war. Das könnt ihr doch besser. Hatte auch einige Perlen entdeckt die meine
Dann unsere dilettantische Weise doch Erfolg gehabt. :D Ich verstehe dich schon, aber so wie wir zusammen sasse, muss den Frauen aber einen Hinweis geben das der noch aufs Zimmer will. Aber gut, dass wir eine passende für dich gefunden haben.

Jetzt werde ich wohl mal 2 Wochen das Forum und Tagespläne meiden. Toller Tag im Freubad mit lustigen Kollegen, schönen Frauen und tollem Essen.
Ich weiss nicht ob du standhaft bleibst, Aber ich kann auch erst am 16.7 wieder kommen. Nur damit du dir den Termin freihalten kannst. ;)
 

Titten Jim

Froschbackenfüller und Tittenkneter!!!
Registriert
22 Aug. 2021
Beiträge
294
Punkte Reaktionen
962
Sie war wohl noch etwas unsicher ob ich Bedenken hätte weil sie ja mit Kollege „Tittenjim“ schon auf dem Zimmer war. Ein bisschen schon, aber wir sind ja schon so lange in diesem „Business“ dabei um ein Eifersuchtsdrama nicht aufkommen zu lassen.
Danke für den schönen ehrlichen Bericht Amigo. Schön hat es geklappt mit meinem "Schatz"👍.
Eifersucht im Puff ist so tödlich wie ein Bad mit Piranias. Überlebst du nicht⚰.

Die Girls bezahlen ja Eintritt im Club, um Geld zu verdienen. Nicht um die grosse Liebe zu finden🤷‍♂️.
Nur begreifen das viele LK immer noch nicht und sind eifersüchtig auf ne Hure. Aber das ist eh ein unendliches Thema 😂.
 

Huregeil exMatziko

Active member
Registriert
21 Aug. 2021
Beiträge
76
Punkte Reaktionen
234
Kurz vor dem Wochenende wieder mal den Fehler gemacht Forum zu lesen und Tagespläne anzuschauen. Alle haben wieder erwähnt das Freubad am Sonntag zu besuchen. Ja, sind ja immer lustige und informative Gesprächsrunden und der Wetterbericht versprach Sonne pur. Schon in der Umkleide einen lange nicht mehr gesehenen Gast aus dem Aegi-Life getroffen. Draussen dann auch schon die ganzen Schreiberlinge entdeckt. Es war schwierig einen etwas schattigen Platz zu erhaschen und gefährlich ihn wieder herzugeben. Immer lustig die ganzen Zimmerstories und schwärmereien zu hören. Und wie @Nippellecker schrieb kann man schon mal den Zimmergang vergessen. Wobei ich ihn eigentlich nicht vergessen hatte sondern nur noch „etwas“ auf später verschieben wollte.

Und wie üblich verrann die Zeit. Die Kollegen machten sich wieder mal sorgen um mich und sprachen Empfehlungen aus oder versuchten auf dilettantische Weise mich zu verkuppeln. Jungs, ich hab Euch doch durch die Blume erklärt wie die funktionierende Variante nur klappen kann. Kaum war ein Mädel am Tisch wurde ich ihr angepriesen dass ich noch nicht im Zimmer war. Das könnt ihr doch besser. Hatte auch einige Perlen entdeckt die meinem Gusto entsprachen. Ich hatte ja zwischendurch mal kurze Kontakte, aber als ich parat war, waren diese nicht für mich sichtbar. Und im dunklen Club erkennt bei einem Rundgang ja auch keine Mädels. Auch mein Backup Michaela war grad besetzt.

Dann gesellte sich Nala zu ihrem „Schatz“ an unseren Tisch und die Jungs gaben wieder alles. Auf ihre Frage ob ich aufs Zimmer wollte stellte ich ihr die Gegenfrage ob sie überhaupt mit wir wolle. Sie war wohl noch etwas unsicher ob ich Bedenken hätte weil sie ja mit Kollege „Tittenjim“ schon auf dem Zimmer war. Ein bisschen schon, aber wir sind ja schon so lange in diesem „Business“ dabei um ein Eifersuchtsdrama nicht aufkommen zu lassen. Die Kollegen verzogen sich diskret und wir quatschten noch ein bisschen und waren uns einig dass es mit uns passen würde. Dann verzogen wir uns auf ein Zimmer. Ja, Nala ist wirklich ein sympathisches und tolles Mädel, und seit 2017 endlich mal wieder ein deutsches Mädel. Ein toller und gefühlvoller und äusserst befriedigender Zimmergang. Sorry Jim, erhöhter Wiederholungsfaktor.

So endete mein Besuch 3 Stunden später als eigentlich eingeplant. Jetzt werde ich wohl mal 2 Wochen das Forum und Tagespläne meiden. Toller Tag im Freubad mit lustigen Kollegen, schönen Frauen und tollem Essen. Schön dass auch die leidigen Strassenklamotten und T-Shirtträger abgeschafft wurden.
 

Huregeil exMatziko

Active member
Registriert
21 Aug. 2021
Beiträge
76
Punkte Reaktionen
234
Nur Kollege @Huregeil exMatziko hat uns dann zu später Stunde ein wenig Sorgen gemacht. Er hat bis dahin seinen Zimmergang verpasst.Auch die plumpen Versuche von ihm eine Frau an die Seite zu stellen haben kein Erfolg gehabt. Ich hoffe doch er ist dann doch Glücklich geworden.
Hat noch geklappt obwohl ich betteln musste 😂
 

Nippellecker

Eine Handvoll ist genug und ich habe kleine Hände
Registriert
24 Aug. 2021
Beiträge
286
Punkte Reaktionen
565
Am Sonntag mal wieder einen schönen Tag im Freubad verbracht.
Viele Kollegen getroffen und glücklicherweise nur die HappyHour gelöst. Bei soviel quatschen kann man schon mal den Zimmergang vergessen.
Aber dafür habe ich ja immer Melissa in der Hinterhand. Es gibt aber auch noch ein paar weitere die ich mal näher kennenlernen möchte. War wie immer klasse mit euch.
Nur Kollege @Huregeil exMatziko hat uns dann zu später Stunde ein wenig Sorgen gemacht. Er hat bis dahin seinen Zimmergang verpasst.Auch die plumpen Versuche von ihm eine Frau an die Seite zu stellen haben kein Erfolg gehabt. Ich hoffe doch er ist dann doch Glücklich geworden.
Der schöne Sommertag war am späten Abend dann doch vorbei und Gewitter sind aufgezogen und haben mich auf meiner Rückfahrt begleitet.
 

dianad

New member
Registriert
30 Juni 2022
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
9
Ich will ja nicht den Werbeonkel spielen, aber was das Freubad aktuell bietet ist absolut Top👍Grosse Location mit wunderbarem Garten und Pool, Wellness-Anlage, Essen für jeden Geschmack, tolle Auswahl an Getränke und die Cigars fehlen auch nicht , tolle Girls 💋💄👠👙( wer keine findet die ihm passt, ist selber schuld) pures Ferienfeeling😎Preis/Leistung Fair und unschlagbar oder kann mir Bitteschön jemanden sagen wo es eine gleiche Location in der Schweiz gibt mit diesen Voraussetzungen🤔Carpe diem, geniesst das Leben, mann weiss ja nicht, wann die letzte Stunde geschlagen hat🙌
 

Huregeil exMatziko

Active member
Registriert
21 Aug. 2021
Beiträge
76
Punkte Reaktionen
234
Geplant war ja im Juni kein Clubbesuch mehr. Der Kopf ist stark, der Wille aber schwach. Vor allem die Info dass Thorsten im Freubad wieder die Leitung übernimmt und am Wochenende die Outdoorparty stattfindet und viele der Kollegen schrieben dass sie anwesend sein werden. Ein guter Grund seit (ich musste die Listen durchgehen) 2017 wieder mal das Freubad zu besuchen. Ist ja auch ein Stück näher als das Cleo.

Ca. 14 Uhr eingetroffen und das HappyHour Paket mit Essen gebucht. Leider erhielt ich die Info dass Essen nur bis 17 Uhr in diesem Paket enthalten ist. Das stand aber nicht so auf dem Flyer. Habe aber gehört dass dies demnächst geändert werden soll. Was solls, ich will ja nicht nur den ganzen Tag futtern. Danach musste ich mich erst mal wieder im Club orientieren. Ah, da sind ja die Umkleiden. Danach die Terrasse betreten und schon einige Kollegen gesichtet. Auch viele weitere Cleo Gäste. Hat das Cleo heute geschlossen? Nein, aber trotzdem schon die gestellten Befürchtungen dass das Cleo zum Provinzclub abflachen kann verstärkt. Schön im Freien im Schatten platzgenommen und bei Unterhaltungen dem bunten Treiben zugeschaut. Ich war sofort verliebt als ich eine der beiden Girls im roten Mini-Sommerkleidchen hinter der Alkoholbar auf der Terrasse sah. Kollege Mick meinte nur „zu spät“, was mir aber schon so klar war. Aber es gab ja noch genügend andere hübsche Mädels. Der Aussenbereich füllte sich immer mehr. Planschende Gäste und Mädels im Pool. Die kurze dubiose Tanzeinlage eines der sog. Pornostars erwähne ich mal nicht. Ja, so 5-6 Girls hatte ich mal im Auge. Am Tisch setzte sich dann Celine zu mir und wir führten ein tolles Gespräch. Sehr symphatisches Mädel und ich hatte ein gutes Gefühl dass ein Zimmergang passen würde. Ich schob diesen aber noch auf später. Die Zeit verrann wie üblich, viele Girls langzeit gebucht oder gleich wieder abgefangen. Leider war auch Celine besetzt. Also allen Mut zusammen gefasst und aktiv geworden. Ein Girl lächelte mich freundlich an und schwupps hab ich mich daneben gesetzt. Evelyne HU/RO, blonde lange Haare, viele Tattoos am Körper. Wohl noch nicht so lange im Business. Interessanter Job davor und daher tolles informatives Gespräch. Sehr symphatisch und für mich klar, sie wird mein Zimmergang. Toller Service, zwar noch Luft nach oben, aber gerne mal wieder eine Wiederholung. Die langen Tage irrietieren ein bisschen und als ich auf die Uhr sah erschrak ich doch aufgrund der fortgeschrittenen Zeit. Auch ein Großteil der Kollegen war bereits gegangen bzw. auch gerade auf Abschiedstour.

Fazit: Super Aussenbereich, gutes Essen, viele Frauen, viele Kollegen. Natürlich auch sehr viel Gäste was man aber am Wochenende auch erwarten muss. Für mich waren aber viele zu viele Gäste in Strassenkleidung unterwegs was für mich nicht in einen Saunaclub gehört. An kurze Hosen und tlw. T-Shirts hab ich mich zwar gewöhnt aber auch dies nimmt mittlerweile überhand. Mal abwarten wie es weiter geht. Fahr ich noch vorbei bis ins Cleo und halte ich schon am Freubad an.
 

Cappuccino

Well-known member
Registriert
24 Apr. 2022
Beiträge
207
Punkte Reaktionen
269
Wer hat den Längsten?

...den längsten Pool der CH-Clubs hat m.W. eindeutig das Freubad...der neugestaltete Garten schon länger offen...perfektes heisses Sommer-Wetter...dann erschien am Do zusätztlich noch Hope (Cubana) auf dem TP...so dass gestern endllich wieder ein Club-Besuch geplant war...in den letzten 4 Wochen kam immer etwas dazwischen, so dass ich meiner heiligen Pflicht als Club-Tester leider nicht mehr nachkommen konnte...meine Termine so verschoben, dass ich um 11.18h abfahrbereit bin, und die Happy-Hour für 99 Fr. ausnützen könnte...

...über Nacht wurden dann die Preise erhöht...perfektes Timing :confused:...aber 129 ist immer noch ok, und ich brauche weniger zu hetzen...da kamen mir die weisen Worte des Grossen Meisters in Sinn:
...Na also. Genau wie ich es erwartet habe. Es MUSS irgendwelche Einschränkungen geben. Sonst wäre es nicht das Freubad.....
...also noch einmal auf die HP geschaut und festgestellt, dass bei 129 Fr. kein Essen inkl. ist...also noch schnell etwas Kleines gegessen, damit ich die obligatorischen +100-Pool-Längen schaffe...und das Auto ist nach 4 Wochen zum Glück angesprungen...während der Fahrt noch überlegt, ob ich nicht besser ins Cleo fahre, aber vorher abgebogen...

da ich sowieso viel zu fett bin nur den 129 Fr.-Eintritt gelöst..beim Gang in die Garderobe kam mir Hope entgegen, in Beleitung von Nala (DE)...Fehlalarm: nicht die mit den dicken Titten, sondern so heisst ihr Hündchen...

der Garten stark verbessert, aber noch immer noch nicht ganz fertig...Stimmung auch besser als letztes Jahr...sogar ein paar nackte Girls im Pool...und ich wurde mehrmals nett angesprochen(y)...als Vorsteher des Vereins "Pro Specie Rara" wollte ich aber erst Hope kennenlernen (obwohl mir optisch sogar ein RO-Girl am besten gefiel...), und musste mich etwas gedulden, bis sie endlich frei war...und da sie super-sympathisch ist, bin ich mit ihr auch auf dem Zimmer gelandet...

...danach noch etwas mit glotzen, sonnen, schwimmen etc. verbracht...Pornostar Nomi Melone hat im Garten noch eine Dildo-Show gemacht...mit ihr noch etwas geplaudert, war mit ihr 1 x im Cleo auf dem Zimmer, leider kein ZK, sonst ok, zierliches nettes süsses hübsches Girl, aber leider getunt...

...es war brutal, den anderen beim Essen zuzuschauen, mein Magen hat geknurrt, so dass ich mich bei Sonnenuntergang auf den Heimweg gemacht habe...Intervall-Fasten ist leider nichts für mich...
 
...
Oben