...

History / Club-Berichte

Nippellecker

Eine Handvoll ist genug und ich habe kleine Hände
Registriert
24 Aug. 2021
Beiträge
286
Punkte Reaktionen
565
@Derfdopp
Danke für deinen Bericht.

(EIGENZENSUR... Seit CORONA sehen mich ja einige als Staatsfeind, nicht zu Unrecht, und darum kündige ich keine Besuche öffentlich an. Sage mir äfach i chum bald wieder... Und fuck off 🖕)

Ist doch hoffentlich nicht ganz ernst gemeint. In einer gut funktionierenden Demokratie muss man auch andere Meinungen zulassen dürfen . Auch wenn einiges davon sehr ausschweifend vorgetragen wird. Ich gehöre zu der vorhergesagten seltenen Spezies. Ein überlebender der Kontrollgruppe.
 

Derfdopp

a.k.a. Codiță
Registriert
19 Aug. 2021
Beiträge
343
Punkte Reaktionen
391
FUCKING PERFECT FUCKDAY, FUCK!


SEX in Kino, Kino, Separee, Wellness


Kino 1
Eva RO mit den grünen Augen,
Gruss an Adobe Photoshop, gute Pics so als Kunstwerk. Als Referenz zum sie irl finden, sorry: nutzlos.


Kino 2
Elena RO


Separéeli
Victoria ist Ex-Lucy, immer noch RO, etwas aufgemotzt mit Ersatzteilen


Und Mikylein aus RO im Wellness



Leider nicht testen können: unglaubliche, liebe Karol (It), kurz gequatscht, heute letzter Tag und dann wieder am 23. Agosto qua.


Ankunft zur Türöffnung und ich sage Euch: tut das nicht! Lauter lange Gesichter, die sich fragen "Was ist das für ein Loser", hat der kein Privatleben
:)
ist halt schon krass, der späte Samstag und dann wumm Sonntag um eins zack.


Spiegel in Garderobe kannst auch vergessen - alles von Ladies in Beschlag genommen, einige - was soll ich sagen - haben die Kriegsbemalung auch nötig 🙊


Ich mache mich in Dusche und Herrenklo zurecht - rasieren, Haare. Klo hat auch zuverlässig Spüli und Becher den ganzen Tag 🙏🙏 sowie ein Schild zum Thema HYGIENE mit Mannsgöggeli am Zähne putzen 😇


Oben an der Bar dann ssssdinggg! - willkommen geheissen mit einem K.O.-Lächeln von Eva, und mich direkt auch erinnern gemeint, etwas über sie von @Cappuccino gelesen zu haben.

Jetzt hier endlich etwas Sex-Feeling, weg die Lusttöter von der Garderobe (komisch sie liessen sich auch sonst später kaum blicken... Aha ok ich bin ja der wo immer in Zimmer ist oder schläft... 🤤


Keckes junges Küken diese Eva, möchte aber keinen 80-Franken Service. Da bin ich vorher bei einer schon mit nem Korb ausgerüstet worden, no problem - haben es später geklärt. Da winden sie sich halt, zB Eva: ohne Französisch ohne.

Wir lösen also erstes Ticket ein. Muss ihr nur meine Schlüsselnummer sagen. Der Schlüssel welcher übrigens für beide Fächli passt: Garderobe und Wertfach.

Also KEIN ANSTEHEN an Rezi wie FB!! Ist ein potentieller Lusttöter, bei mir zumindest. Sondern kannst wie Imperium gewohnt direkt loslegen...


...wobei Eva lieber noch mit mir ein herziges kleines Interview führt, dann erst Porntown.

So relaxen wir schön, witzerln über den Porno dass diese blonde Dirne im Schwanzregen da glatt als SV Dianas Schwester durchgehen könnte. Halt abgesehen von den blonden Haaren...

Ah ja und a propos Haare, wenn Ihr Miky Mikky sucht - die ist jetzt auch blond!

"Zimmerli" im Kino jedenfalls mit Pula am Aufwachen, geduldiges Gebläse, Küsse ELEKTRISCH. Eva wirklich blut jung und den ganzen Tag am Strahlen, mich sogar "danach" mit Mundküssen bezirzend, vielleicht in Hinblick auf...

(EIGENZENSUR... Seit CORONA sehen mich ja einige als Staatsfeind, nicht zu Unrecht, und darum kündige ich keine Besuche öffentlich an. Sage mir äfach i chum bald wieder... Und fuck off 🖕)

Etwas hanging boobies, die sicht gut machen, bei BJ mein Bein zu streifen - bin ich eigentlich der einzige den so was ganz wild macht?

Zuerst sehr varriert, dazwischen will ich wieder relaxen und den Porno mit ihr kommentieren. BJ dann wieder und auf meinen Wunsch auch schneller Köpflein auf-und-ab 😎

Ficken probieren wir diversenorts, im Kino sin die Matten unterschiedlich hoch, wie mein Pula (Schwanz) auch unterschiedlich hoch kommt, kapiert?

Eva ist aber sehr geduldig, auch bevor ich FORUM erwähne, wir schaffen es pünktlich zur 29 Minute ein Finish mit Zuckungen und auch Lusttropfen



ELENA mit Elan den Anschluss geangelt. Scheint heute irgendwie Bikinitag zu sein, sie in tierischem Muster, knackig braun gebrant, gut gepflegt bis auf den Rauch welchen sie aber ungefragt von mir wegbläst

(jaja, bitzelli einen Ruf hab ich schon)

80 Franken in 8 Minuten verdient, aber wir machen auch nach meinem super Trockenorgasm weiter. Etwas Laba - und dann "Warum nicht?" Wieder bis zum Höhepunkt ficken. Alle Frauen in dem Text können bezeugen, zahlt für die Info aber etwas TG, denn sie sind jetzt eigentlich alles eingeweihte im real Tantra, nix Raucherstäbli Bullshit

90 bezahlt, Ehrensache. Diese Aktionen sind so eine Sache! Aber echt cool war das schon... Teils in Richtung Mundfick, mehrmals "gekommen" (die Anführungzeichen sind für Spritz-Puristen) und 3 Stellungswechsel, glücklich einvernehmlich nach etwa 20 Min fertig mit Sex, noch etwas rumgealbert, Erinnerungen geschwelgt...

ELENA ist absoluter Kumpeltyp, etwas stramme Silis momentan perfekt braun.


DRITTE DAME haut mich direkt an der Bar platt. Fuck me, sie sieht erstens perfekt aus, zweitens erkennen wir uns ahaaa Du bist die Ex-Lucy (ok das zu schreiben) a.k.a. "Luzi-fer", ihr versteht...

Doch sie ist gar nicht der Leibhaftige, sondern ein u-huere (ungeheuerlich) pflegeleichtes WG und haide ok let's go sind wir schnurstracks im weissen Separée bevor überhaupt Pula-Sorgen aufkommen. Geht dann auch prima, kurz unterbrochen von Victory Dance als der markante Klimax ohne Sperma kommt.

Einfach eine lockere Zeit, sexuell ergiebig mit dem nassen Zucken am Schluss, wobei es ehrlich gesagt kaum mehr ist als mit Eva der Lusttropfen vorhin.

Dies womöglich weil (gibt es auch) zwischenzeitlich bei einem der Dutzend Orgasmen etwas hinüber in die Blase transferiert wurde. Weiss das auch nicht so alles, Novize...

Kann das sein diese Victoria war im ganzen History mein bestes Gesamt-Paket? Aussehen, Sympathie, Service

...und das was sonst eher Andere schreiben: definitiv eine die mir im echten Leben zu schön naja... Der. KÖRPER schon damals und jetzt die Titten gemacht... Ein Meter fucking 80 gross, ich würde mir einfach schon beim Opener in die Hose scheissen, bzw spritzen. Aber ok, dafür ist Puff!

Pics ist Photoshop kaum relevant. Ich fand sie in Natura sogar hübscher, da die Körper-GRÖSSE im Bild etwas flöten geht

(und Tattoos wie so oft wegretuschiert)

Echt umgehauen von der ganzen Begegnung mit Victoria. Ja so wäre der echte Luzifer, Gruss an Liz Hurley von dem Film Bedazzled... Halt nur das diese hier mir wirklich ohne Tricks alle Wünsche erfüllt hat 🙏🙏🙏

...angefangen vom ersten kleinen Tanz vor dem Vorhang... Kann die das wirklich so mit jedem? Amazing. Und wenn die Eva ein K.O.-Lächeln hat, fehlen mir bei dem von Vic dieses eine Mal die Worte.

vielleicht "nuklear" ?! 😃


VIERTE DAME und würdiger Sch(l)uss meines XXL hatte schon eher etwas von Girl-next-door. Cute ohne makeup (bzw nude makeup?) und 172 gross, etwas höherer BMI.
Titten sah ich schon beim Ankommen (hat doch vorteile) schönste Form, vA wenn sie auf dem Rücken liegt.

Letzteres tat sie für mich auf der Wellnessliege während daneben ein Dreineiner schnarchte. Ihr BJ geht definitiv in die Kehle, möchte aber noch genauer testen, ob "deep bis zum Anschlag". Heute hatte erstmal. Kennenlernen Priorität und dann das weisse plitschiplatschi Finale.


Was hab ich in diesem Haus Erinnerungen, jeee-ysses. Salmares



ZUM CLUB:
Lustiger Verein mit Mottozimmern für wer noch so was wie Zimmer macht. Software eine 10 (Victoria), familiär, die Do-Liste überschaubar. Musik für sensible Ohren geeignet, Rauch auch im Rahmen ausser ein Atemzug Elena als wir die Leibesübungen vollzogen kam tief aus ihrer Lunge ein Rest ihrer vorletzten Ziggi. Aber der Sex war besser als letztes Mal :)

Einziger Club meines Wissens wo die Handtücher direkt aufliegen. Hoffe es bleibt so und dafür auch die Herren der Schöpfung sich vermehrt dazu hinreissen, verbrauchte Tücher in die dafür vorgesehenen Körbe entsorgen. Es ist wirklich überall einer nahe!!!

Diana natürlich ein Highlight, steht glaub schon irgendwo. Trotz des sehr stressigen Jobs mit allen Rundgängen, Perle!!


PREISE
XXL-Pakete wie vom GAME CHANGER vorgemacht, 80 ist das neue 63 - der Sparpreis muss wie damals individuell gehändelt werden, so wie auch klar auf der Website steht ✅

Detaillierte Sexberichte mit Erlaubnis der Ladies, weil es ist 2022. Das war mal Standard, über jeden Clubbesuch inkl der Zimmergänge jeweils Report abzuliefern., tempi passati - vielleicht besser so. Bin jedenfalls froh, dieses Forum nicht zu verlassen ohne einen detaillierten Klotz von Grammatisch über das History Liestal verfassen.


Angabe ohne Gewähr: Elena noch 1 Monat hier, und zwei der Partnerinnen haben morgen Montag letzten Tag, äh glaube Eva und womöglich Miky.


KONDOME grösstenteils Skyn Elite, Elena zuerst Ceylor ultra, dann für die zweite Runde ging sogar mit einem durchschnittlichen BILLY BOY (die guten von denen gibt es nur in D, wo man leider ab Herbst wieder ohne dass überhaupt etwas bekannt ist sich brandmarken muss, crazy!)



ANLAGE
Dampfbad mag heute nicht, wird bald repariert. Liegen bequem, nicht zu weich, hygienisch abwischbar, der TV "stolen by gypsies" (Witz des Tages, hat mir niemand verübelt.)


ESSEN selbst mitgebracht, die Girls haben wie immer bestellt. Wer lieber auf Kosten des Clubs frisst, einfach im Verlauf des Tages ab und zu den Ziggiautomaten kontrollieren. Da lag heute genug um eine kleine Hypothek abzu

ANREISE ÖV mit Bus Liestal Ringwald wie immer. Eingang auf Treppe nicht der diskreteste, aber interessiert keine Sau wer diese Burg betritt. Eher wenn Du wie ich mit einem breiten Grinsen nachher hinabsteigst, aber da ist mir jeweils alles so fucking egal 😅

Danke den Lesern, DANKE allen Frauen, danke dem ganzen Team!

...und auch dem geneigten Leser, * # /-in


Meinungen zum Club allgemein und der Politik gerne in passende (neue) Thread, und BITTE SAGT DAZU JEWEILS WANN Ihr zuletzt VOR ORT wart. Sonst ist insbes eine Kritik weniger wert. Hörensagen von Anonym aus x-ter Hand.

This is the End my Friends ❤️
 

Cappuccino

Well-known member
Registriert
24 Apr. 2022
Beiträge
207
Punkte Reaktionen
269
...sah auch 2 Damen die mein Interesse erweckt haben die Maria und Melissa habt ihr vielleicht einen Bericht von Ihnen wäre dankbar
willkommen im Forum 👋

über Melissa findest Du in diesem thread mit scrollen einen Bericht von Froschkönig
ich habe auch woanders einen positiven Bericht gelesen...und optisch finde ich sie auch top...

über Maria habe ich noch nichts gelesen, hat auch grosse Natur-Glocken...

P.S.
über Karol (ITA) hatte ich auch etwas pos. gelesen, der andere Eltern-Teil scheinbar aus Costa Rica, hat aber gemäss Receptionistin Silikon-Titten...(war gestern nicht anwesend)
 
Zuletzt bearbeitet:

Primo

New member
Registriert
11 Apr. 2022
Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo miteinander würde Samstag mal wieder den History Club besuchen sah auch 2 Damen die mein Interesse erweckt haben die Maria und Melissa habt ihr vielleicht einen Bericht von Ihnen wäre dankbar
 

Cappuccino

Well-known member
Registriert
24 Apr. 2022
Beiträge
207
Punkte Reaktionen
269
ich hatte bereits letzten Monat vor, das History an einem Di zu besuchen, um einen Gratis-Eintritt fürs Westside zu erhalten, dann kam ein Termin dazwischen, und danach verschwand das Girl, wegen dem ich das Westside besuchen möchte, für einige Zeit vom TP...

heute war der Club rel. gut besucht...10 Girls auf dem TP

ich lag die meiste Zeit passiv auf einer Liege auf der Terasse...die Girls haben sich heute dort nicht blicken lassen, mit Ausnahme von Luana, die mich wiedererkannt hat, am aktivsten war, und auch ein Open-Air-Programm durchgezogen hat...

...und Eva, die direkt auf meine Liege zugesteuert kam...und vor mir ihre grossen Glocken läuten liess...so dass ich zum Bäcker-Lehrling wurde... 🤪

...später sah ich Melissa, so dass ich etwas bereut habe, dass ich mich so schnell verführen liess...
...Melissa...ihre geilen Brüste...dazu ihre geilen Titten. Küsste ihre Nippel und wurde noch geiler auf sie. Drehte sie um und drang von hinten in sie ein, damit ich ihre Brüste nicht mehr sehe, doch nun sah ich ihrem Arsch. So geil....
sie hat wirklich geile Titten mit grossen Warzenhöfen, heisser als auf den Fotos...HC-Kaugummi-Kauerin, aber ein hübsches Gesicht mit dunklen Augen, eher mein Beuteschema...das Programm mit Eva war zwar sehr gut...aber Melissa gefiel mir optisch besser...die kleine Sonia sah bekleidet (hatte leider frei) auch süss aus...

der Pool war zwar bei dieser Hitze erfrischend, Girls habe ich aber während meines Aufenthalts (heute, als auch schon in der Vergangenheit) noch nie im Pool gesehen...
 

Cappuccino

Well-known member
Registriert
24 Apr. 2022
Beiträge
207
Punkte Reaktionen
269
Dienstag = Freikarten-Tag...und FKK

die Freikarte ist 1 Monat gültig (im History, Palace und Westside)...da man(n) im Palace aktuell noch Gratis-Eintritt bekommt, und im History mit den Paketen bei einem Zimmerbesuch günstiger fährt, ist der Gratis-Eintritt m.E. nur fürs Westside interessant

die Freikarte erhält man allerdings nicht beim Happy-Hour-, nur beim L-/XL-/XXL-Paket

...Nun war dort aber eine Maschine, keine Ahnung für was die ist...
wie ich woanders gelesen habe, war dies ein Bautrockner
 

C_C

New member
Registriert
20 Nov. 2021
Beiträge
19
Punkte Reaktionen
24
das Girl, das vorher (auch als Kira) im Olymp, aber auch FKK Neuenhof etc. war...es gab positive Berichte, und ich kann sie auch aus eigener Erfahrung sehr empfehlen (y)
Mit Kira hatte ich auch ein sehr gutes Zimmer im History. Ebenso mit der anderen Deutschen Michelle(?) - blond, eher kleine Naturtits und voller Energie & Sexdrang, dazu sehr inspirierend an der Stange :love:

Leider sind beide wohl nur für ein kurzes Gastspiel im History gewesen?!? Jedenfalls seit einiger Zeit nicht mehr auf dem Plan.

Ansonsten sieht die Entwicklung des Clubs aber wiedermal recht rosig aus. Pool sollte mittlerweile gefüllt sein, Bauarbeiten auch eher fertig und der Tagesplan wird wieder voller (vor paar Wochen noch 5 Girls, mittlerweile konstant zw. 10-20).

Zudem bin ich „gwundrig“, was denn für „Sachpreise“ an den anstehenden „Hangover Partys“ vergeben werden?!? Muss wohl wiedermal am WE vorbei...
 

Froschkönig

New member
Registriert
13 Apr. 2022
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
12
Als ich bis vor 18 Monaten sehr oft im History war, konnte man nach dem Empfang direkt in die Garderobe gehen.
Nun war dort aber eine Maschine, keine Ahnung für was die ist und man musste bei der Dusche durch laufen zum in die Garderobe zu kommen.
 

Cappuccino

Well-known member
Registriert
24 Apr. 2022
Beiträge
207
Punkte Reaktionen
269
...Lernte Kira DE kennen. Wir redeten zusammen über Gott, die Welt, Männer und Frauen.
Sie ist eine ehrliche Person, sagt, was sie denkt und leider hat es mit uns gestern nicht geklappt, doch ich will mit ihr irgendwann auf ein Zimmer.
Sah sie "nur" in Unterwäsche, doch schon dies sah sehr lecker aus. Dazu hat sie ein sehr hübsches Gesicht.
gemäss einem Bericht @6amateur handelt es sich um das Girl, das vorher (auch als Kira) im Olymp, aber auch FKK Neuenhof etc. war...es gab positive Berichte, und ich kann sie auch aus eigener Erfahrung sehr empfehlen (y)

Die Sache mit der Garderobe, der Maschine nervt mich nicht, bin ja wegen den Frauen da.
was meinst Du damit? was für eine Maschine? :unsure:
 

Froschkönig

New member
Registriert
13 Apr. 2022
Beiträge
3
Punkte Reaktionen
12
War nun fast 18 Monate nicht mehr im Rotlicht, doch gestern wurde ich "schwach", als ich sah, das Isabel im Club History ist.
Sie war die einzige Frau, wo ich auf dem Tagesplan kannte und dazu durfte ich früher viele wundervolle Zimmer mit ihr erleben.
Fuhr nach Liestal und ging in den Club.
Da machte ich schon grosse Augen, als mich Diana am Empfang begrüsste. Hoffe ich schreibe den richtigen Namen von ihr. Mit ihr erlebte ich zwei tolle Zimmer.
Ging mit einem Badetuch um die Hüfte nach oben an die Bar. Dort war nicht viel los.
Lernte Kira DE kennen. Wir redeten zusammen über Gott, die Welt, Männer und Frauen.
Sie ist eine ehrliche Person, sagt, was sie denkt und leider hat es mit uns gestern nicht geklappt, doch ich will mit ihr irgendwann auf ein Zimmer.
Sah sie "nur" in Unterwäsche, doch schon dies sah sehr lecker aus. Dazu hat sie ein sehr hübsches Gesicht.
Nun gut, ging dann duschen und setzte mich wieder an die Bar und wartet auf Isabel.
Es sass eine Frau an der Bar, Melissa lautet ihr Name, auch sie eine sehr hübsche Frau.
Wir gingen ins Kino und was ich dort erleben durfte, wow.....
Sie macht für mich ein traumhaftes FO und dann ritt sie mich, meine Güte, ich konnte meinen Höhepunkt nicht mehr zurück halten, so gut fickte sie mich. Es waren noch nicht einmal 15 Minuten vorbei, als ich den Gummi voll machte und glücklich war.
Ging dann bezahlen und duschen, dort sah ich dann Isabel. Sie musste noch zu einem Mann für eine halbe Stunde.
Warte auf sie an der Bar.
Sie ist dann zu mir gekommen und wir haben eine tolle Zeit verbracht, wie es immer war für mich, perfekt.
Leider musste sie dann zu einem anderen Kunden, er hatte reserviert.
Ging duschen und war immer noch spitz.
Zurück an die Bar, dort sass Melissa, sie gefragt ob noch einmal und dann ab auf ein Zimmer.
Jetzt wollte ich aber etwas länger mit Melissa. Küsste ihren Körper, ihre geilen Brüste, leckte ihre Vagina und wollte sie einfach kennen lernen.
Irgendwann rollten wir eine Gummi darüber und ich drang in sie ein. Es war so eng und feucht und dazu ihre geilen Titten. Küsste ihre Nippel und wurde noch geiler auf sie. Drehte sie um und drang von hinten in sie ein, damit ich ihre Brüste nicht mehr sehe, doch nun sah ich ihrem Arsch. So geil......
Jetzt wusste ich, dass es nicht mehr lange geht. Normalerweise kann ich den Höhepunkt lange zurück halten, doch bei Melissa geht dies nicht.
Legte mich auf den Rücken und Melissa ritt mich wieder. Ihr Körper auf mir, ihre Titten, ihr hübsches Gesicht, wie sie mich ritt, meine Güte ich bin sehr schnell und sehr stark gekommen.
Als wir alles geputzt hatten und das Bett neu bezogen, sah ich, dass erst 25 Minuten vorbei waren und dies ist bei mir wirklich nicht normal.
Melissa ist für mich der Wahnsinn.
Es waren tolle Stunden im History, mit tollen Frauen, danke Isabel und danke Melissa.
Die Sache mit der Garderobe, der Maschine nervt mich nicht, bin ja wegen den Frauen da.
 

Derfdopp

a.k.a. Codiță
Registriert
19 Aug. 2021
Beiträge
343
Punkte Reaktionen
391
Hallo zum (vorläufig) letzten Mal. Cool hat p6t nun auch Platz für Heestoree jupiii

Publikationsgeschichte dieses Werkes: Text vom 24.8.2021, der sodann entfernt wurde.
Hier ohne Zensur, plus kleine Anpassung aus literarischer Eitelkeit. Ja, im Wort "literarisch" ist "arisch" enthalten. Ok - hat ja einer hier gestern 14:02 auch von brauner Scheisse in seinem Bekanntenkreis geschrieben, vielleicht stimmt es ja... (Witz) ✌️❤️🖖

www.club-history.ch

Serie "Basler Pufftour"


Teil 1

CLUB HISTORY


Am Anfang kurz zu meiner Person: ich bin aus dem Kanton Baselland, und es war unter den zwei letzten die sich der wissenschaftlich total hohlen - aber weiterhin geltenden - Maskenpflicht* beugten. Genug über meine Person (und Corona).


Werde heute früh dieses Forum etwas füttern mit originellen Texten über die Pufflandschaft meiner Heimat - bester Wirtschaftsstandort der Welt für Sex!


Und ach ja noch etwas Letztes zu mir: Deutsch ist nur meine zweite Sprache also sind einige der Satzstrukturen wohl eher gewöhnungsbedürftig. Los geht's, wir sind auf Pufftour in der besten Location, motherfucker!

🇨🇭
😎
🚀




Ob es erlaubt ist, wenigstens bei dem Thema auch mal auf THEORIEN zu bauen? Also sagen wir THEORETISCH Du kommst aus Zürich her Richtung Basel und hörst im Radio, es gäbe mal wieder Stau, zB Fussball-Fanatiker.** Terror. Also Krawalle oder auf der Autobahn ist ein LKW mit Bluetooth-Dildos umgekippt und sie melden alle Infektionen. Was tust Du? - Du sagst "Scheiss drauf" und biegst vorher ab in Richtung LIESTAL. Also eigentlich ist der Club eher bei FRENKENDORF-FÜLLINSDORF, kann man anderswo nachlesen.


(Nebst diversen Tipps, wie man am schönsten zu dem Club wandern kann - auf Anfrage könnte ich wiederholen. Auch für Autofahrer... Also es ist vielleicht schon etwas primitiv - aber auch geil über die Schönmatt zu rasen. Blitzer darf man glaub nicht genau aktuell sagen, aber sie waren bei mir jeweils erst am Ortseingang.)


(Ja, meine Sexkapaden sind bei den Behörden aktenkundig.)

🚓
Nachtrag 2022,

Anreise per ÖV
- S-Bahn nach Frenkendorf-Füllinsdorf. Es ist etwa 10-20 Minuten aus Basel, oder man kommt auf Pufftour von Neuenhof her 😂

- Alternative Route für Pufftour aus Dietikon gibt es auch über Augst, Kaiseraugst. Hinter jedem korrupten Kaiser ist eine Kaiserin die ihm den Sex verweigerte (Witz)

- Bus ist am nächsten. Station RINGWALD, dann den Berg hinab 5 Minuten.

HARDWARE

Da mein letzter Besuch im legendären Lochdown von 2020 war, kann ich nix über die aktuelle Lage sagen. Es war die Zeit wo nur wenige Saunaclubs in der Schweiz öffnen durften, in Europa vielleicht sogar einzigartig! Also Hopp Schwanz, eh Schwyz.


Die Anlage an sich dürfte aber kaum geändert haben. Sehr grosses Haus mit vielen Motto-Zimmern - daher der Name "HISTORY"... Ihr vögelt Euch also durch die Weltgeschichte, von alten Kulturen (vergessen) - Afrika, Asien, Südamerika... - irgendwo ist noch JEANNE D'ARC angebunden - nur die Zukunft haben wir noch nicht (ganz) gefickt! Total drei Chambre Separées und jede Menge kleine Eckchen und verstecke Orten wo man sich mit Girl(s) für ein Nümmerchen zurück ziehen kann. Im Raucher-Aquarium ist immer frei. Ingesamt 4 Stockwerke. Der öffentliche Hauptbereich befindet sich im Obergeschoss, wo auch die Bar ist und manchmal getanzt wird, neben sowie (seltener) auf der Bühne. Leider wird hier auch geraucht, und ewige Frage: Musiklautstärke...


Für Verpflegung gibt es einen Bereich - McArthur*** oder so - wo man seine mitgebrachten Snacks oder bestelltes Essen verzehren kann. Beim [gemeinsamen] Essen [mit WGs] nicht so über Sex reden, habe ich gelernt. Im Essbereich ficken ging auch immer nur mit Sondergenehmigung, logo!


Montag gibt es offiziell Publicsex. Hier ist das Magische daran, dass das Prozedere abgekürzt wird von "Welches Zimmer willst Du?" - "Nein, sag Du." - "Ja, welches ist Dein Lieblingszimmer?" - "Nein, welches ist Deines" unmöglich!


Einfach die Fuckbag holen, Gel und Gummi...



AUSSENBEREICH

Eigentlich hätte das HISTORY drei Terrassen. Die eine grosse mit Pool und Sonnenliegen. Wegen eines neuen Bürogebäudes gegenüber nicht mehr so privat. Andere Terrasse wo man auf der Website sieht ist zu (Stand 2020), und eine kleine Privat-Terrasse wo man ab und zu eine schackseln konnte.



WELLNESS

ist top! Im Erdgeschoss. Sauna, Dampfbad, Whirlpool. Ob es jetzt benutzbar ist, kann ich nicht sagen. Dürfte man eine Weile sogar nicht schreiben. Stellt Euch so was mal vor! Wellness ist gesund. Vorbeugung...

[Update 2022: ich bin sicher ist Wellness jetzt voll in Betrieb. Und abermals der Hinweis was diese C-Zeit passierte. Im Gegensatz zu Schweden. Ihr kennt diese Rede. Vorbeugung und Frühbehandlung!] 🙏🙏 amen



PREISE

Momentan gilt immer noch Pakete-Preise, Direktgast oder Mottotag. Du kannst am Freitag/Samstag zu später Stunde vergünstigt in die Disconight, was einige abschätzig "Albanernacht" nennen (ST). Egal, ich bin wegen den Ladies im Puff, auch nie mit Kumpels dort und kam so immer zum Stich.



MANAGEMENT (mit Exkurs "Foren")

HISTORY gehört zur GLOBE-Kette von I.H. Das bedeutet Du hast hier auch Chancen, Girls "on Tour" zu erleben. So traf ich im HISTORY zB auf die legendäre SWISS Irina. Sie selbst gab sogar an, dass dieser Status einer "Legende" teils auf meiner damaligen Berichterstattung aufbaute, bzw dass sie dadurch einen Schub erfahren hätte. Hier also auch gleich noch bitte mein erstes und letztes Wort zum Thema Puff-Schreiberlinge. Ja, es ist ein Faktor - meistens gut. Erwartet nie dass man auf Grund eines Textes bei einer WG antraben kann und 1:1 das gleiche Abenteuer verlangen. Wäre sowieso unoriginell, get a life! Andere schreiben, aber schaffen es anonym zu bleiben. Hut ab vor denen
🤠



[Nachtrag 2022: daher auch meine Meinung Nogo über Pussygliding Pussysliding zu schreiben. Wenn, dann mindestens OHNE den Namen. Diese gefährliche Praktik erfordert beidseitige Kompetenz und Vertrauen. Habe im History (Abk. CH) nie pussy geglitten.]



SOFTWARE

Kanni leider nur wenig sagen. HISTORY hiermit bestätigen, dass die Pix relativ neu sind. Schon bewundernswert wie das unscheinbare Geschöpf aus dem Locker Room (Garderobe) mit der ganzen restlichen Aufmache in eine Sexqueen verwandelt
👍




ELENA die [heute!] noch auf dem TP (Tagesplan) steht, sei dem empfohlen der witzige, schlagfertige Unterhalterin für Sauereien sucht. Sex war von meiner Leistung her gesehen nur ok, also lass ich andere berichte. Sagt einen Gruss von "Codizö" und "Don't move".



ZENSUR [?!!!] ist sicher auch sehr hübsch, durfte sie aber nie geniessen. Sitzt an der Bar und ist hübsch. [Name vergessen... Sonja?]



Bei anderen Mädels würde ich eher davon abraten, meinen Namen zu sagen (vor allem jene N. die mir den Namen eigentlich gab). Doch das sind endgültig Verschwörungstheorien.


Nächster Teil wird eine kleines, wenig bekannte Puff-Perle im Dreispitz. Bis bald also unter "Basel-Stadt"



* Wieso die Maskenpflicht ein weltweiter Witz ist. Da im Text erwähnt, nix Theorien. Teilen! Stoppen wir diesen Terror. Es ist auch ungesund für die Frauen den ganzen Tag lang, drückt auf STIMMUNG
😢


Nachtrag 2022: einer der hier neu ist, hat glaub eine (nachvollziehbare) Grundkritik an SPR. Doch dafür sind ja jeweils deren Quellen alle akribisch aufgelistet. Denkt auch an die 🙃 (kein Link, fuck it) Masken Story mit @aliendom (schöne Grüsse!)
Das war ein Abend! 😇✅👻
** Fanatiker wird manchmal "Fan" abgekürzt. Kein Ruhmesblatt, stop it!


*** Man sagt mir, meine Texte seien kryptisch. McArthur bezieht sich natürlich auf den berühmten König, Donald Trump seiner Zeit. 😂

Eigenzitat Ende. Hier noch ein angebliches Orwell-Zitat als Signatur: "Journalismus bedeutet, das zu veröffentlichen was andere verhindern wollen. Alles andere ist Public Relations."
So, das war's Ihr Pisser 😉. Ich will mich jetzt für ne Weile verabschieden. Könnte fleissig weiter wirken, und das paytipp-Pflänzchen gedeihen helfen. Aber bringt glaub wenig für meine persönliche Entwicklung. Keine Probleme, aber bin einfach neugierig was passiert wenn ich es auslasse. Paysexpause ist ja auch angekündigt und klappt bereits. Da isch misch auch nischt vorhabe, einzuloggen, werde ich erst (viel) später sehen, falls jemand @Gurița markiert oder zitiert. Selbst schuld habt Ihr keinen Email-Alert. Also gehe ohne Groll und mit besten Wünschen.

Ps da solche Foren von aktuellen Infos leben noch kurz den TP angeschaut, hui kuck mal diese NTs

...und Blowjob-Fans unbedingt Augen offen halten nach SKYLAR!
 
...
Oben