...

Zensur im 6Profi-Forum & Wechsel zu Pay6Tipp

Zum anderen forum habe ich keinen aktuellen stand, weil dort nicht mehr aktiv seit meine berichte verändert und dann nicht mehr veröffentlicht wurden. Aber wie schonmal erwähnt: wenn man 1. Meinungen zensiert und 2. Völlig anonyme schreiber spammen lässt, muss der output ja verzerrt sein....

Die „99% pro flatrate“ in diesem forum finde ich aber überzogen. Gab doch gerade zu beginn deutlich mehr negative als positive stimmen!?? Dass sich irgendwann mehrheitlich befürworter in einem thread befinden, ist auch dem „survivorship bias“ verschuldet: die kritiker oder nicht-mcfick-teilnehmer (wie ich) haben mit der zeit nix mehr neues beizutragen und halten sich raus, während die positiv eingestellten „mcficker“ eben weiter posten über ihre frischen erlebnisse & party-teilnahmen....

Von daher fände ich es sehr schade, nix mehr von dir zu lesen. Hoffe viel eher auf eine kurze auszeit, ein durchschnaufen vor dem frisch-motivierten neustart mit gewohnt informativen berichten....
(gebe zu: da spricht auch mein egoistisches eigeninteresse, denn deine posts enthielten, neben der leserischen unterhaltung, sehr oft nützliche infos!)
Ich habe erst einmal bei so einem Sex Event mitgemacht, war ein Gangbang. Danach nicht mehr.

Bin aber neugierig und interessiert, wie diese Sex Partys ablaufen im Imperium. Ehrlich gesagt finde ich gut, dass das hier inhaltlich diskutiert wird und es klarer wird wie das abläuft. Es ist auch nicht einseitig positiv hier, neben dem Namen wurde auch kritisiert, dass der Zeitrahmen eng sei und bei vielen Männern der Andrang spürbar sein könnte, denn für 300 Franken erwartet man sicher 90-120 Minuten Action auf der Matte.

Ich verfolge wie das läuft und probiere es evtl. mal aus, wenn man Fragen hat wird Torsten sicher auch noch was sagen.
 
Keine Ahnung was für ein Spiel gerade im Hintergrund läuft, anscheinend bekämpfen sie da 2 Gruppen... Ohne mich, Danke...
Bestes Beispiel macfick... Im anderen Forum finden es 99‰ absolut schlecht und wollen anscheinend imperiumsclubs boykottieren... In diesem Forum finden 99% Flatrate plötzlich eine ganz tolle Sache...

Beide Werte sind völlig jenseits der Realität und man muss schon sehr Naiv sein um das nicht zu registrieren....
Zum anderen forum habe ich keinen aktuellen stand, weil dort nicht mehr aktiv seit meine berichte verändert und dann nicht mehr veröffentlicht wurden. Aber wie schonmal erwähnt: wenn man 1. Meinungen zensiert und 2. Völlig anonyme schreiber spammen lässt, muss der output ja verzerrt sein....

Die „99% pro flatrate“ in diesem forum finde ich aber überzogen. Gab doch gerade zu beginn deutlich mehr negative als positive stimmen!?? Dass sich irgendwann mehrheitlich befürworter in einem thread befinden, ist auch dem „survivorship bias“ verschuldet: die kritiker oder nicht-mcfick-teilnehmer (wie ich) haben mit der zeit nix mehr neues beizutragen und halten sich raus, während die positiv eingestellten „mcficker“ eben weiter posten über ihre frischen erlebnisse & party-teilnahmen....

Von daher fände ich es sehr schade, nix mehr von dir zu lesen. Hoffe viel eher auf eine kurze auszeit, ein durchschnaufen vor dem frisch-motivierten neustart mit gewohnt informativen berichten....
(gebe zu: da spricht auch mein egoistisches eigeninteresse, denn deine posts enthielten, neben der leserischen unterhaltung, sehr oft nützliche infos!)
 
Ich sehe einige Missverständnisse gerade. Der Admin wollte nix zensieren, sondern Printscreens nicht erlauben. Macht also einfach copy-paste und es ist gut.

Dass mit McFick ist so eine Sache: hier gibt es eine inhaltliche Diskussion, also auch mit Infos. Einstellung ist eher konstruktiv, aber ich sehe keine einseitig positive Berichterstattung. Mit zB gefällt der Name nicht, der Zeitraum ist zu kurz und mir ist unklar wo die Obergrenze der Teilnehmer liegt. Durch den Bericht von Smarteyes ist mir der Ablauf besser klar geworden, vielleicht mache ich dann mal mit, muss aber nicht sein. Lugano sieht das anders, wäre schade wenn er aussteigt. Er ist halt ein alter Klubhase und wertvoller Schreiber.
 
werde mich darum auch in Beiden zurückziehen
ich fände das Schade nichts mehr von dir zu lesen.
Keine Ahnung was für ein Spiel gerade im Hintergrund läuft, anscheinend bekämpfen sie da 2 Gruppen
mich stimmt das auch nachdenklich.
Ohne mich, Danke.
du musst dich ja nicht an diesem Kampf beteiligen. Ich sehe einige Dinge die hier so geschrieben werden auch anders, beteilige mich aber nicht daran. Wir dürfen ja auch über andere Dinge schreiben.
Im anderen Forum finden es 99‰ absolut schlecht und wollen anscheinend imperiumsclubs boykottieren... In diesem Forum finden 99% Flatrate plötzlich eine ganz tolle Sache.
Diese Erkenntnis kann ich leider nicht zustimmen. Nur weil es so scheint, muss das ja nicht so sein..
Da hinten darf die Pro-Gruppe nicht schreiben und hier hält sich die Contra-Gruppe zurück. Nicht weil diedas Event toll findet, sondern weil es denen egal ist. So lange alle Beteiligten freiwillig mitmachen, ist mir das auch egal. Im normalen Clubbetrieb kommt es manchmal auch zu solchen Situationen. Auch in den Clubs, die du favorisierst.
 
@Lugano das wäre schade. Habe dich erstmalig vor Jahren im NewBlueup kennengelernt.

Im Paysex gibt es nunmal verschiedene Fraktionen: Romantiker, Sexsüchtige, Leute die Spaß suchen, und, und, und.

Ich kenne das Partyformat nur aus Deutschland. Im Freubad Partyland war ich nie.

Ich habe meine Statistiken seit 3 Jahren im alten Forum veröffentlicht. Daran erkennt man a) das ich alle Clubs besuche und berichte und b) als Rouge und Bumsalp Fan im Globe bzw. Swiss gelandet bin.

Für mich zählen Respekt gegenüber Frauen und Freiern und der Spaß am Hobby.

Ich habe hier im Forum viele Monate passiv gelesen bevor ich mich entschied, mich aktiv zu beteiligen.

Torsten durfte ich im Cleo kennenlernen und später im Westside und Swiss.

Da ich mich seit 37 Jahren für den Paysex Background interessiere, kenne ich viele Clubs und Besitzer.

Ich persönlich finde es kritischer, wenn Preisgrenzen massiv unterschritten werden.

Ich habe übrigens heute im Swiss mitden Girls "meiner" Party geredet. Es war lukrativ für sie und sie hatten Spaß.
 
Ich trau leider keinem der Beiden Foren mehr und werde mich darum auch in Beiden zurückziehen.....mit wehmütigem Blick zurück an Bessere Forums Zeiten...

Keine Ahnung was für ein Spiel gerade im Hintergrund läuft, anscheinend bekämpfen sie da 2 Gruppen... Ohne mich, Danke...
Bestes Beispiel macfick... Im anderen Forum finden es 99‰ absolut schlecht und wollen anscheinend imperiumsclubs boykottieren... In diesem Forum finden 99% Flatrate plötzlich eine ganz tolle Sache... Wie alles was mit Thorsten zu tun hat...

Beide Werte sind völlig jenseits der Realität und man muss schon sehr Naiv sein um das nicht zu registrieren....
Im anderen Forum hatte ich einen Bericht geschrieben dass es dies schon früher gab aber niemand dagegen war, so in diesem Stil. Das wurde nicht veröffentlicht, kein Wunder sind 99% dagegen.

Als ich einmal ein Erlebnis hatte mit einem Girl das bei anderen Zimmergängern wohl nicht so gut aufgenommen worden wäre ich es aber nicht übers Herz brachte sie darauf hinzuweisen hat ein Bekannter von uns beiden gesagt, dass ich ähnlich wie @Lugano60 ticke. Weshalb ich trotzdem diesen Anlass nicht so schlecht finde rührt daher dass ich 2x dabei war und die Girls, ohne Alkohol notabene, wirklich guter Laune waren.
 
@Lugano60

Mit den 99 % im Verleumdungsforum 6profi hast du recht. Die 99 % stammen aus dem kranken Gehirn eines Mannes. Dem Admin. Das ist so offensichtlich das ich erstaunt bin das du das nicht wahrnimmst. 🤷‍♂

6profi wettert gegen Billigheimer und macht gleichzeitig Werbung für den 70 Franken Billig-Schuppen Blue-Up. Den Widerspruch sehen die meisten Männer vermutlich auch nicht.
 
Ich trau leider keinem der Beiden Foren mehr und werde mich darum auch in Beiden zurückziehen.....mit wehmütigem Blick zurück an Bessere Forums Zeiten...

Keine Ahnung was für ein Spiel gerade im Hintergrund läuft, anscheinend bekämpfen sie da 2 Gruppen... Ohne mich, Danke...
Bestes Beispiel macfick... Im anderen Forum finden es 99‰ absolut schlecht und wollen anscheinend imperiumsclubs boykottieren... In diesem Forum finden 99% Flatrate plötzlich eine ganz tolle Sache... Wie alles was mit Thorsten zu tun hat...

Beide Werte sind völlig jenseits der Realität und man muss schon sehr Naiv sein um das nicht zu registrieren....
Wie kommst du auf diese 99% ? nach was ich hier gelesen habe, sind nicht alle einverstanden ...

Die Frage, die ich mir stelle, ist, warum wir plötzlich eine große Geschichte aus diesen Sexpartys machen, wenn es sie anscheinend schon in der Vergangenheit und in mehreren Clubs gab. Ich habe solche Partys vor Jahren gesehen und verstehe nicht, warum das plötzlich ein Problem ist.
Und das nicht nur in Imperium-Clubs und nicht nur in der Schweiz.
In dem anderen Forum hat der Admin geklagt, was er Flatrate-Sex nennt, während er Orte bewirbt, die dies seit Jahren tun ... Ich denke, er ist nur ein persönlicher Angriff.
Hier kannst du dich frei zum Thema äußern. Ich habe meine Wahl getroffen, wo ich echte Meinungen lesen kann.
 
Ich trau leider keinem der Beiden Foren mehr und werde mich darum auch in Beiden zurückziehen.....mit wehmütigem Blick zurück an Bessere Forums Zeiten...

Keine Ahnung was für ein Spiel gerade im Hintergrund läuft, anscheinend bekämpfen sie da 2 Gruppen... Ohne mich, Danke...
Bestes Beispiel macfick... Im anderen Forum finden es 99‰ absolut schlecht und wollen anscheinend imperiumsclubs boykottieren... In diesem Forum finden 99% Flatrate plötzlich eine ganz tolle Sache... Wie alles was mit Thorsten zu tun hat...

Beide Werte sind völlig jenseits der Realität und man muss schon sehr Naiv sein um das nicht zu registrieren....
 
Kannst doch den Text einfach kopieren und in mehreren Foren einstellen. Printscreen ist nicht notwendig.
Ich glaube, er wollte zeigen, dass sein Bericht dort nicht veröffentlicht wurde (Zensur), wie es mir damals oft passiert ist. Deshalb habe ich nicht einmal mehr versucht, etwas dort zu schreiben. Da gehe ich gar nicht mehr hin, da ich völlig fake Berichte gelesen habe.

Es handelte sich um eine Klub wieder Eröffnung, ich war dort, und den Bericht den ich auf dem Forum dort gelesen habe, hatte nichts mit der Realität zu tun. Und war sogar weit davon entfernt. Von einem User geschrieben der nur 2 oder 3 Post hatte ... Seitdem ist mir klar das man nichts mehr glauben kann. Wenn du das Vertrauen verloren hast, ist es für immer verloren !
 
@ bluEyes:
beachte Beiträge Nr. 42 und Nr. 44 vom diesem Thread (Topatop's McFick): https://www.pay6tipp.com/threads/topatop‘s-mcfick.663/page-3
Ich berichtete hier schon ungeniert, dass ich dieses und jenes dort drüben erfolglos veröffentlichen wollte und es steht jetzt jedenfalls hier in diesem Forum.

Die Nutzungsbedingungen sind hier: https://www.pay6tipp.com/help/terms/

Nach den Nutzungsbedingungen könnten auch auf diesem Forum Beiträge ohne Angabe von Gründen gelöscht werden. Bis jetzt wurde das bei mir noch nie gemacht.

Nachdem aber nie ein (völlig anständiger) Beitrag von mir da drüben publiziert wurde, spare ich mir dort die Zeit für "versuchte Einträge".
 
Darf man in diesem Forum Printscreen von nicht veröffentlichen Berichten vom grössten, unabhängigen, neutralen, der wahrheitverpflichtendem und sowieso das Beste und einzig Richtige Forum einstellen?
Kannst doch den Text einfach kopieren und in mehreren Foren einstellen. Printscreen ist nicht notwendig.
 
Darf man in diesem Forum Printscreen von nicht veröffentlichen Berichten vom grössten, unabhängigen, neutralen, der wahrheitverpflichtendem und sowieso das Beste und einzig Richtige Forum einstellen?

Hi @bluEyes

Um die Frage kurz und knapp zu beantworten: Nein, darf man nicht.

Wir wollen möglichst wenig Berührungspunkte mit dem anderen Forum haben. Mittlerweile wissen alle User gut darüber Bescheid, was wahr und unwahr ist. Unsere Community ist ja klug und hat mehr Stil. 😉

Besten Dank für Dein Verständnis.

Gruss und schöne Erlebnisse
Pay6Tipp-Administration
 
Darf man in diesem Forum Printscreen von nicht veröffentlichen Berichten vom grössten, unabhängigen, neutralen, der wahrheitverpflichtendem und sowieso das Beste und einzig Richtige Forum einstellen?
 
Es ist einfach so, dass Torsten eine recht offene Strategie fährt. Er kommuniziert Vieles und möchte auch feedback. Unehrliches Feedback bringt da nichts, er will einfach ein Stimmungsbild bekommen. Ich denke das ist nicht schwer zu verstehen.

Jetzt nochmal zum "McFick". Die Aktion fängt heute an und wir werden sicher Stimmungsberichte bekommen. Ich gehe davon aus, dass die Aktion sich dann entwickelt und wenn die Schreiber deutliche Kritik haben, dann wird das Angebot sicher angepasst. Palace ist mir zu weit, ich hoffe das kommt mal ins Swiss oder Westside, dann buche ich das wohl auch mal zum Ausprobieren.

Bald ist auch Frühling, dann hoffe ich auf Grillparties im Westside Außenbereich.
 
Denke es geht um den Adminixstrator???
Nein, geht es nicht und das hier ist auch mein letzter Post über das andere Forum gewesen.
Die ganzen Meinungen vor Ort bestätigen mir, dass die Menschen wissen was gespielt wird.
Es ist wirklich schade. Es war mal ein tolles Forum und es hat Spass gemacht dort mitzuwirken. Leider hat der Admin dort eine Richtung eingeschlagen, die keinen Spass mehr macht.
Er entscheidet dies ja selber, er wird schon wissen warum und was er tut. Hoffen wir’s!
 
Der Admin-nix hat sich jetzt mit seinem 783ten Nick im anderen Forum angemeldet und behauptet doch tatsächlich, hier würden kritische Berichte über das Imperium zensiert oder nicht veröffentlicht werden. Oder auch, dass der Administrator dieses Forums (es sind aber 2 lieber Admin-nix, informiere Dich doch bitte besser)
die Beiträge selber schreibt. :)

Naja, ich dachte schon, ihm gehen die Argumente aus, nachdem er sich ja tagtäglich dutzende Male wiederholt und dazu noch Themen nach vorne schiebt, die schon Jahre alt sind.

Jeder Bericht über das Imperium wird hier veröffentlicht egal ob negativ oder positiv. Es darf einfach nur nicht beleidigt werden, dann wird es ediert und natürlich transparent durch die Administratoren gekennzeichnet.

Das Beispiel Lugano60 zeigt uns allen doch, dass auch negative Berichte vom Imperium hier online gehen.
Auch nach diesem negativen Bericht über das Westside ist Lugano60 herzlich bei uns willkommen geheissen worden.
Er hat weder eine Standpauke an der Reception erhalten oder sonst irgendetwas und natürlich wurde dieser Bericht auch von der Administration freigeschaltet.
Auch hier sollte der Admin-nix sich besser einlesen, bevor er wieder Lügen publiziert.
Denn von negativen Berichten lernen wir und wir können uns verbessern, dass wissen auch die meisten User und Leser hier die mich kennen oder wissen wie ich arbeite. Auch ist Lugano60 kein Fan vom McFick System und auch das wurde hier veröffentlicht, denn die Pay6tipp Administratoren wollen auf keinen Fall ein Lügen- und Manipulations-Forum haben, denn das gibt es ja schon bei ihm.

Noch zur Info:
Morgen ist der 2te Teil vom Ingo‘s Rotlichtkanal online. 3 Mal dürft Ihr raten, um welches Thema es sich diesmal handelt. 🤣🤣🤣

VG Torsten
 
Wenn man weiss, wer das personifizierte Feindbild des Lügen-Admin-nix-strators ist weiss man auch warum er in den vergangenen Tagen erst über Topatops McFick und nun über das YouTube-Video Gift und Galle speit. Dass sein charakterloses Verhalten viel über ihn und seine Verzweiflung über das im Niedergang befindliche Lügen-Hass Forum aussagt bemerkt er in seinen rauschhaften Wutausbrüchen nicht.
Das schöne ist, dass beim Admin-nix zu diesen beiden Themen die meisten Klicks generiert werden, ansonsten sind da ja Erlebnisberichte Mangelware.
Es wird nur beleidigt auf untersten Niveau und eine Lüge nach dem anderen publiziert natürlich alle von ihm. Denn die nicht anonymen schreiben ja durchweg positiv, das passt den Admin-nix natürlich nicht, deswegen muss er ja die ganzen Accounts anlegen um den Thread in die negative Richtung zu steuern. Er hat nur vergessen das die Schreiber nicht so dumm sind wie er denkt und es natürlich merken was er vor hat.
Aber gut, lassen wir ihn anonym weiter schreiben, so hat er wenigstens noch etwas zu tun:ROFLMAO:

VG Torsten
 
Der Admin schreibt den Torsten immer falsch, also mit "h". Dazu hat er einen auffälligen Schreibstil. Es fällt auf, dass die anonymen Schreiber eben genau so schreiben.

Was ist das Ziel der Sache? Die Clubs zahlen doch die Werbung die sie dort machen und wenn sie runtergemacht werden, dann werden sie ins Grübeln kommen, ob das sinnvoll investiertes Geld ist.
 
Natürlich sind die unqualifizierten Beiträge der unregistrierten Schreiber allesamt vom geistig verblendeten Admi-nix-strator. Das war schon so als er das unregistrierte Schreiben eingeführt hat. Glaubt hier tatsächlich jemand, dass plötzlich aus dem Nichts dreissig, vierzig Männer sich in einem Forum mitteilen wollen nur weil sie sich nicht registrieren müssen? Bullshit. Er hat sich damals die ersten Tage die Finger wund getippt mit inhaltlosen Beiträgen die aber von Überheblichkeit, Neid, Missgunst und Bösartigkeit trieften. Irgendwann wird das dauernde Schreiben ermüdend und die Beiträge wurden rasch weniger. (Das ist menschlich und das spürt auch jeder Schreiber hier in Form. Man mag einfach nicht immer schreiben)

Wenn man weiss, wer das personifizierte Feindbild des Lügen-Admin-nix-strators ist weiss man auch warum er in den vergangenen Tagen erst über Topatops McFick und nun über das YouTube-Video Gift und Galle speit. Dass sein charakterloses Verhalten viel über ihn und seine Verzweiflung über das im Niedergang befindliche Lügen-Hass Forum aussagt bemerkt er in seinen rauschhaften Wutausbrüchen nicht.

Wenn man nun sieht, wie er auch gegen Ingo und das Imperium geifert und keift könnte man Eins und Eins zusammenzählen und vermuten, dass die Zusammenarbeit vom Imperium mit 6profi nicht mehr so lange dauert wie sie schon gedauert hat. :unsure: Das würde seinen immensen Frust erklären der sich in den vielen selbstgeschriebenen bösartigen Beiträgen niederschlägt. Ist es zum grossen Zerwürfnis Imperium und 6profi gekommen? 🤔
 
Also ich finde das YT Video auch schwach. Das ist absoluter Nonsens, amatuerhaft.
Aber mir scheint im anderen Forum, jetzt wo man sich ohne anzumelden schreiben kann noch skurriler. Dass ist doch alles der Admin wo dort postet.
Von Zensur, löschen aufeinmal gerade das Gegenteil?????
Kann doch nicht nur ich so sehen, oder?
 
Was hat der Admin vom anderen Forum heute Nacht wieder alles in die Tasten gehauen? Der ist doch in einer Psychose....aiaiaiai. Da läuft was gewaltig schief und er bräuchte dringend Hilfe.
 
So richtig abschalten und geniessen kann ich im Puff eh nicht. Zu genau kenne ich die Abläüfe. Aber das kannst du nicht nach voll ziehen.
Nicht jede frage ist ein angriff und muss mit einer „ad hominem“ retourkutsche gekontert werden....

Aber merci für die antwort! Vielleicjt hast du ja mal die musse ein paar anekdoten deiner früheren puff-laufbahn niederzuschreiben oder einen einblick in die französische escort-landschaft zu geben. Beide themen sind hier unter-repräsentiert und für mich daher kaum nachvollziehbar 😉

Abwechslung in den berichten bereichert das leben ✌️


edit: ps sorry für offtopic, ich hör jetzt auf. Hab in diesem thread eh nicht mehr viel beizutragen, da ich 6p nicht mehr besuche...
 
WOW, das ist ja ewig her😃. Du hast ein gutes Gedächtnis lieber morgan. Lass dich nicht unterkriegen Amigo. Andere wiederholen sich in Berichten mehr oder schreiben nur ich ich ich ich....Ich mag deine Berichte, siehst ja an meinen Likes👍.
Stimmt, lieber Jim, das ist zwar ewig her, aber ich hab vor kurzem noch mal die Beiträge vom Adminix überflogen. Er fabuliert sehr häüfig von Schreibsoldaten und Trollen. Weil er selber einer ist und unter 100 fake-accounts Berichte in Serie faked. Und daher von sich auf Andere schliesst. Von Torsten ist er zudem geradezu besessen . Der verfolgt ihn bis in den Schlaf und unters Bett. Nennt sich Paranoia. Wird ja bald jede Woche ein anderer User als Torsten- Troll betitelt. Zuletzt der ehrenwerte User @ fulcrum.

Apropos unterkriegen. Ich kann austeilen und einstecken. Kritik bin ich gewohnt und habe auch die Kritik hier nicht moniert, lediglich kommentiert. Ich hab ohnehin kein Problem mit der anderen Meinung. Ich weiss schon lange, dass der Anfänger und Amateur dem Profi, der H4-ler dem Millionär, der Lehrling dem Meister, der Schüler dem Lehrer und der Student dem Professor die Welt erklärt.
No offense, nur aus gwunder: gehst du noch zu WGs morgan? Beim überfliegen deiner beitrags-historie hier hab ich zwar viel meinungen zu clubs & usern entdeckt, aber nix über einen konkreten girl- oder club-besuch. Entsteht fast der eindruck du lebst abstinent....!??
Na ja, abstinent lebe ich zwar nicht, weil ich eine LG und zur Abwechslung französische Escorts in der Nähe habe . Clubs besuche ich aber nur noch sporadisch. Ich war jahrzehnteland als Betreiber täglich im Puff und unter WGs. Mit Ausnahme von Sonntag und Urlaub. Und bin froh, dass ich den Stress hinter mir habe. So richtig abschalten und geniessen kann ich im Puff eh nicht. Zu genau kenne ich die Abläüfe. Aber das kannst du nicht nach voll ziehen.
 
P.S.
m.W. = meines Wissens, d.h. ich lese zwar seit über 25 Jahren regelmässig die div. pay6-Foren, habe die Anfänge von 6p noch miterlebt, bin aber nicht wirklich ein Insider, hat mich nie besonders interessiert...und bin in den Clubs möglichst anonym unterwegs...was ich geschrieben habe, sind die Dinge, die ich zufälligerweise mitbekommen habe, andere wissen sicherlich besser Bescheid...
 
Dass mit den Werbebannern ist unverständlich. Neulich habe ich noch Werbebanner vom FKK66 in Villingen gesehen, aber der Club hat seit Jahren zu. Ob die trotzdem noch Werbung zahlen?...
das betrifft auch die Werbebanner vom "Eros na Und" in VS und "Lusthütte" in Bremgarten...keine Ahnung wieso der Bobby seine Clubs nach Corona nicht mehr geöffnet hat (betrifft auch FKK-6Himmel im Tirol)...wie erwähnt wurde das Forum m.W. vom dt. Teil des Imperiums initiert, Bobby war m.W. auch bei der Gründung des Globes beteiligt, und der Admin kommt m.W. aus VS...auf der FKK66-HP sind immer noch die links, die die Verbindung aufzeigen, vermutlich müssen sie im eigenen Forum kein Werbung bezahlen ;)
https://www.fkk66.com/

...mich interessiert einfach wer hinter dem Mitglied "fb-team" steckt :unsure: ...sollte dies wirklich jemand aus dem FB sein, oder der Admin im offiziellen Auftrag des FB, so hinterlässt es i.m.h.o. keinen besonders positiven Eindruck, wenn ein bewährter und neutraler Schreiber mit 1317 Beiträgen wie "fulcrum2" wegen eines etwas kritischen Beitrags angegriffen wird...
fb-team:
Warst du überhaupt anwesend? Unsere Gäste sagen mehrheitlich etwas ganz anderes als du, ihnen hat es sehr gefallen, es war eine gute Party und mega viel los
:)
. Hast du das geschrieben um das Freubad in die Pfanne zu hauen? Ein Schelm wer Böses dabei denkt.
 
Finde andere ansichten gehören dazu. Nur einheitsbrei wäre schade. Und auch wenn „feste überzeugungen“ ala „nur meine meinung ist richtig“ für diskussionen wenig förderlich sind, kann ich sie akzeptieren (oder ausblenden 😜)

Was ich hingegen irritierend finde: wenn nur diskutiert (gestritten) wird. Ausschliesslich argumentative posts ohne jegliche frauen-berichte (mal ehrlich: deswegen sind wir ja hier) lassen halt den eindruck aufkommen, dass jemand nur hetzen & schlechte laune verbreiten will....
Lugano hat auch eine andere Sicht auf das Blue Up als ich, aber der Gute ist da Stammgast und oft vor Ort. Aber bei Morgan ist es so, dass er seine wie gesagt mit extremem Selbstbewusstsein vorgetragene Meinung nicht auf aktuelle Besuche stützt. Von daher habe ich dann gar keine Basis für eine Diskussion.
 
...
Oben